Skip to main content

PKW

Highlight – ZENECs Z-E2055 Infotainer für VW Golf V / VI

ZENECs neuester Infotainer Z-E2055 (VK 559 Euro) ist entwickelt für Fahrzeuge der VW Golf V und VI Plattformen – über 50 VW-, Seat- und Skoda Modelle der Baujahre 2003 bis 2009. Auf der Suche nach einer zeitgemäßen Multimedia-Nachrüstlösung hat die Fachzeitschrift Car & HiFi den Z-E2055 in Ausgabe 03/2021 gründlich getestet und ist begeistert: „Perfekte Fahrzeuganbindung, moderne Funktionalität mit DAB+, Bluetooth, Android Auto und CarPlay, hervorragende Bedienbarkeit mit großem Touchscreen – das ZENEC Z-E2055 ist die Ideale Infotainmentlösung für VW Golf V, VI und viele weitere Gebrauchtwagen von VW, Seat und Skoda“, urteilen die renommierten Fachjournalisten und zeichnen das neue System mit dem Prädikat ’Highlight’ in der Spitzenklasse aus.

ÖPNV: Dröhnende Musik und dampfendes Essen?

In Corona-Zeiten sind viele Pendler auf Pkw oder Fahrrad umgestiegen. Trotzdem ist weiterhin ein großer Anteil auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen. So nutzten laut dem Statistischen Bundesamt im 1. Halbjahr 2020 immerhin noch 874 Millionen Fahrgäste den Eisenbahn-Nahverkehr. Jetzt, wo es in Bus und Bahn etwas mehr Platz gibt, kann die Musik aber schon etwas lauter aus den Kopfhörern dröhnen, oder? Welche Verhaltensregeln in Bus und Bahn gelten, verraten die ARAG Experten.

Großbild Infotainer für VW, Seat, SKODA – ZENECs Z-E2055

Topaktuelles Multimedia auf extra großem 9“/22,9 cm Display für VW, SEAT und SKODA – mit dem E>GO Z-E2055 (VK 559 Euro) bringt der Schweizer Multimediaspezialist ZENEC einen mit allen Raffinessen ausgestatteten, fahrzeugspezifischen Infotainer auf den Markt. Der Z-E2055 integriert sich perfekt in Fahrzeuge der Golf 5 und Golf 6 Plattformen und überzeugt mit seiner umfangreichen Funktionspalette – inklusive DAB+, Apple CarPlay und Android Auto. Via CAN-Bus mit der Fahrzeugelektronik vernetzt, werden Komfortfunktionen wie MFA/MFA+ und Multifunktionslenkrad Anbindung oder die Anzeigen von OPS und Climatronic unterstützt.

Upgrade fürs Fahrzeugcockpit – der Infotainer XZENT X-427

Mit dem X-427 (VK 399 Euro) hat XZENT jetzt ein hochmodernes 2-DIN Touchscreen Autoradio mit 16,5 cm / 6,5“ Echtglas-Display, DAB+ Tuner und beeindruckenden Multimedia-Features im Programm. Aber auch für diejenigen, die ein vielseitiges Navi für ihren PKW oder ihr Reisemobil suchen, ist XZENTs Infotainer eine intelligente Lösung: Mit den optional erhältlichen Navipaketen lässt sich der X-427 unkompliziert zum vielseitigen Festeinbau-Navi erweitern.

Geräte des Jahres – RADICALs Android Autoradios R-D111 und R-D211

Die renommierte Fachzeitschrift Car & HiFi verleiht in diesem Jahr zum ersten Mal den Award ’Gerät des Jahres’. Zu den prämierten Car-Entertainment-Geräten, die die erfahrene Jury begeistern konnten, gehören auch zwei App Radios von RADICAL: die beiden Open-Android-Headunits R-D111 (1-DIN) und R-D211 (2-DIN). Nach der von Car & HiFi verliehenen Auszeichnung ’Highlight’ im Sommer 2020 holen sich die beiden Touchscreen Autoradios jetzt auch die Trophäe ’Gerät des Jahres’ in der Kategorie ’Open-Android-Headunits 2021’.

Neu von RADICAL: App Android Autoradios für VW, Seat, Skoda

Die Car Media Marke RADICAL startet ihr Line Up 2020 mit zwei neuen fahrzeugspezifischen Android Autoradios für VW: dem R-C11VW1 für Fahrzeuge der Golf 5 und Golf 6 Plattformen (VK 429 Euro) sowie dem R-C11VW2, speziell entwickelt für den Golf 7 (VK 449 Euro). Beide RADICALs sind Touchscreen-Mediacenter mit DAB+, UKW, USB und Bluetooth, die sich optisch und technisch perfekt in diverse Modelle von Volkswagen, Seat und Skoda integrieren. Die beiden Geräte nutzen ein offenes, auf Android 9.0 basierendes Betriebssystem, so dass man Android Apps direkt auf den Moniceivern installieren kann. Dank 1,6 GHz Octa-Core CPU und 2 GB RAM laufen alle Anwendungen und Hintergrundprozesse sehr stabil und flüssig. Die großen Displays – 22,9 cm / 9“ bei R-C11VW1 und 25,7 cm / 10,1“ bei R-C11VW2 – liefern knackig scharfe Bilder mit hoher Farbbrillanz und bestem Kontrast.

Auto aufgebrochen: Was nun? – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Wie Fahrer ihr Auto schützen und was sie nach einem Einbruch tun sollten Autofahrer sollten immer darauf achten, dass sie ihr Auto nur an sicheren Plätzen abstellen. (Bildquelle: ERGO Group) Knapp 70 Prozent der Deutschen, die in diesem Sommer verreisen, möchten mit dem Auto in den Urlaub fahren. Auch für Tagesausflüge in die Berge oder […]

Urlaub in Corona-Zeiten: Sicher mit dem Wohnwagen unterwegs

Mit dem Auto in die Sommerferien – in Corona-Zeiten eine der beliebtesten Urlaubsvarianten. Wohl dem, der einen Wohnwagen sein Eigen nennt. Doch so mancher Pkw muss nun Schwerstarbeit leisten. Wer das Familienauto bis zur Grenze der Belastbarkeit vollpackt, muss sich auf ein ganz neues Beschleunigungsverhalten und viel längere Bremswege einstellen – besonders bei einer Fahrt mit Anhänger. Was es zu beachten gilt, sagen ARAG Experten.