Was bedeuten die Nummern HSN und TSN beim Auto? – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group

Was bedeuten die Nummern HSN und TSN beim Auto? - Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Die Kombination aus HSN und TSN identifiziert eindeutig den Fahrzeugtyp. (Bildquelle: ERGO Group)

Albert P. aus Gera:
Ich habe mir mein erstes eigenes Auto gekauft. Für den Abschluss einer Kfz-Versicherung benötige ich jetzt die Nummern HSN und TSN. Was sagen sie aus und wo finde ich sie?

Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO:
HSN steht für Herstellerschlüsselnummer und TSN ist die Abkürzung für Typschlüsselnummer. Die vier Ziffern der HSN sind ein Hinweis auf den Fahrzeughersteller. Die TSN besteht, abhängig vom Produktionsdatum des Fahrzeugs, aus drei Zahlen oder Buchstaben. Sie geben Auskunft über die Motorisierung, den benötigten Kraftstoff und die Form der Karosserie. Die Kombination aus den beiden Zahlen identifiziert eindeutig den Fahrzeugtyp. Dieser ist bei der An- und Ummeldung eines Pkw notwendig, aber auch für den Abschluss einer Kfz-Versicherung. Wer im Internet Ersatzteile für sein Auto kaufen möchte, benötigt ebenfalls beide Nummern. Bei einem neuen Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I), den es seit Oktober 2005 gibt, steht die HSN unter Punkt 2.1., die TSN unter Punkt 2.2. Bei älteren Fahrzeugscheinen steht die HSN im Feld “zu 2”, die TSN im Feld “zu 3”. Beide Nummern vergibt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Übrigens: Die Webseite www.dieversicherer.de bietet Autobesitzern die Möglichkeit, anhand der Marke und Bezeichnung ihres Fahrzeugs die HSN und TSN herauszufinden.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.086

Weitere Ratgebertexte stehen für Sie unter www.ergo.com/ratgeber bereit. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Das bereitgestellte Bildmaterial darf mit Quellenangabe (Quelle: ERGO Group) zur Berichterstattung über die Unternehmen und Marken der ERGO Group AG sowie im Zusammenhang mit unseren Ratgebertexten honorar- und lizenzfrei verwendet werden.

Über die ERGO Group AG
ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. Unter dem Dach der Gruppe agieren mit der ERGO Deutschland AG, ERGO International AG, ERGO Digital Ventures AG und ERGO Technology & Services Management vier separate Einheiten, in denen jeweils das deutsche, internationale, Direkt- und Digitalgeschäft sowie die globale Steuerung von IT und Technologie-Dienstleistungen zusammengefasst sind. 40.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2018 nahm ERGO 19 Milliarden Euro an Gesamtbeiträgen ein und erbrachte für ihre Kunden Brutto-Versicherungsleistungen in Höhe von 15 Milliarden Euro. ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.ergo.com

Firmenkontakt
ERGO Group AG
Dr. Claudia Wagner
ERGO-Platz 1
40198 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM Strategische Markenkommunikation
Marion Angerer
Hansastraße 17
80686 München
089 998 461-18
ergo@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Das könnte Sie auch interessieren: