Skip to main content

mytaxi

Mit FREE NOW Ride von Köln nach Paris

Zum Valentinstag macht FREE NOW einem glück-lichen Paar und denjenigen, die es noch werden wollen, ein besonderes Geschenk: und zwar einen Trip von Köln nach Paris. Jeder Fahrgast, der am Valentinstag zwischen 8 und 12 Uhr über die FREE NOW App den neuen Service Ride bucht, hat die Chance, ein spontanes Wochenende in Paris zu verbringen.

FREE NOW unterstützt große SOS-Kinderdorf Spendengala

FREE NOW, einer der führenden europäischen Mobilitätsanbieter, engagiert sich in diesem Jahr tatkräftig für “Das SOS-Kinderdorf Weihnachtssingen”, einer Kooperation von Sportdeutschland.TV und dem SOS-Kinderdorf e.V.. Die Hilfsorganisation setzt sich an 230 Standorten in Deutschland dafür ein, positive Lebensbedingungen für benachteiligte junge Menschen und ihre Familien zu ermöglichen. Alle 13 Minuten muss in Deutschland ein Kind zu seinem Schutz aus der eigenen Familie genommen werden. Allein im letzten Jahr wurden 40.389 Kinder in Obhut genommen. Um auf diesen Zustand aufmerksam zu machen und zu helfen, wird es zu Weihnachten in Zusammenarbeit mit Sportdeutschland.TV eine große TV-Spendengala unter dem Namen „Das SOS-Kinderdorf Weihnachtssingen – Weil jeder eine Familie braucht” geben, die am 24. Dezember um 16:45 Uhr bei Sat.1 GOLD ausgestrahlt wird. Als Mobilitätspartner hat FREE NOW sich an den Aktionen der Sendung beteiligt.

FREE NOW Ride fährt nun auch am Rhein

FREE NOW (ehemals mytaxi), Europas erfolgreichster Mobilitätsanbieter, erweitert sein Angebot nun auch in der Rheinmetropole um den neuen Service Ride. Mit der neuen Buchungsoption kann man in Köln ab sofort Mietwagen mit lizenzierten Fahrern über die FREE NOW App bestellen – und das mit dem bestehenden Account in bewährter FREE NOW Servicequalität. Dem Fahrgast wird dabei vorab der Festpreis für die gewünschte Strecke angezeigt. FREE NOW Ride startet in Köln mit mehr als 100 Fahrern, die Flotte wird in den kommenden Wochen weiter ausgebaut. Für alle Fahrgäste, die den neuen Service nutzen, gibt es zum Start eine Festpreis-Aktion in Höhe von fünf Euro für jede Tour im Kölner Innenstadtbereich.

FREE NOW startet Mietwagen-Angebot mit Fahrern in München

FREE NOW (früher: mytaxi), Europas erfolgreichster Mobilitätsanbieter, bringt mit seinem Service Ride nun auch in München ein neues, kostengünstiges Mobilitätsangebot auf die Straße. Nach Hamburg, Berlin und Frankfurt ist München die vierte Stadt, in der die neue Mobilitätsoption verfügbar sein wird. Mit dem heutigen Tag können Fahrgäste in der FREE NOW App über die neue Bestelloption im gesamten Münchner Innenstadtbereich inklusive des Flughafens in München einen Mietwagen mit Fahrer buchen. Hierbei wird dem Fahrgast vorab der Festpreis der Fahrt in der App angezeigt. In der bayerischen Landeshauptstadt ist FREE NOW Ride von Beginn an mit mehreren hundert Fahrern unterwegs, wobei die Flotte in den kommenden Wochen sukzessive erweitert wird. Zum Start gibt es für alle Fahrgäste ein ganz besonderes Angebot: Alle Neukunden der FREE NOW App bekommen für ihre erste Ride Tour einen 20 Euro-Gutschein.

FREE NOW startet neuen Fahrservice Ride in Frankfurt

FREE NOW (früher mytaxi), Europas erfolgreichster Mobilitätsanbieter lässt das neue Angebot Ride nun auch über Frankfurts Straßen rollen. Ab heute haben Fahrgäste die Möglichkeit, über die FREE NOW App einen Mietwagen mit Fahrer zu buchen. Für jede Fahrt mit dem neuen Service wird dem Fahrgast vorab ein Festpreis in der App angezeigt. Die Zahlung läuft wie gewohnt über die FREE NOW App mit dem bestehenden Account. FREE NOW Ride ist im gesamten Frankfurter Stadtbereich inklusive des Frankfurter Flughafens mit zunächst über 100 Fahrzeugen verfügbar. Die Flotte wird in den kommenden Wochen sukzessive erweitert. Zum Start gibt es für alle Fahrgäste ein ganz besonderes Angebot: Im gesamten Frankfurter Stadtgebiet wird jede Tour zu einem Festpreis von 5 Euro angeboten – unabhängig von der Strecke, die man innerhalb Frankfurts zurücklegt.

Erstmals Taxifahren zum günstigen Festpreis in Deutschland

Seit 2017 kann man sich mit mytaxi match in Hamburg ein Taxi teilen und so Geld sparen. Der erfolgreiche Service wird jetzt revolutioniert: Ab sofort bekommen Fahrgäste bei einer geteilten Tour schon im Vorfeld absolute Preistransparenz. Das Taxameter bleibt während einer match Fahrt künftig aus und wird durch eine verbindliche elektronische Preisfestsetzung abgelöst. Mit dem neuen Festpreisangebot setzt mytaxi einen Meilenstein für die Taxibranche. Das neue Sharing-Modell wurde im Auftrag von Hamburger Taxiunternehmen entwickelt und mit der Stadt Hamburg abgestimmt. Es ist bislang einzigartig in Deutschland.

Der Februar wird zum Sammel-Monat bei mytaxi

Über mytaxi
mytaxi wurde im Juni 2009 gegründet und war die weltweit erste Taxi-App, die eine direkte Verbindung zwischen Fahrgästen und Taxifahrern herstellt. Mit mehr als 10 Millionen Fahrgästen und 100.000 registrierten Fahrern ist mytaxi die führende Taxi-App in Europa. Seit September 2014 gehört mytaxi zur Daimler Mobility Services GmbH (Teil der Daimler Gruppe). Im Juli 2016 kündigte mytaxi den Zusammenschluss mit Hailo an, der führenden Taxi-App in Großbritannien und Irland – ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur größten Taxi-App Europas. Mit seinen mehr als 600 Mitarbeitern in 26 europäischen Niederlassungen ist mytaxi heute in rund 100 Städten aktiv. Eckart Diepenhorst ist Geschäftsführer (CEO) von mytaxi.

Weitere Infos unter www.mytaxi.com

mytaxi ab sofort mit neuem Look & Feel und noch mehr benutzerdefinierten Diensten

mytaxi

Mit dem App-Rebuild legt Europas größte Taxi-App den Grundstein für ein breiteres Mobilitätsangebot Hamburg, 23.10.2018 – mytaxi, europäischer Marktführer für den Bereich Taxi-E-Hailing, geht mit einem komplett neuen Design und einer überarbeiteten Nutzerführung an den Start. Ab heute können Fahrgäste verschiedene Flottentypen wie Taxi XL, mit mehr als 4 Sitzplätzen, ein Umwelttaxi oder den Service […]