Skip to main content

FREE NOW unterstützt große SOS-Kinderdorf Spendengala

FREE NOW ist Mobilitätspartner der Charity-Veranstaltung “Das SOS-Kinderdorf Weihnachtssingen – Weil jeder eine Familie braucht”

Hamburg, 18.12.2019 – FREE NOW, einer der führenden europäischen Mobilitätsanbieter, engagiert sich in diesem Jahr tatkräftig für “Das SOS-Kinderdorf Weihnachtssingen”, einer Kooperation von Sportdeutschland.TV und dem SOS-Kinderdorf e.V.. Die Hilfsorganisation setzt sich an 230 Standorten in Deutschland dafür ein, positive Lebensbedingungen für benachteiligte junge Menschen und ihre Familien zu ermöglichen. Alle 13 Minuten muss in Deutschland ein Kind zu seinem Schutz aus der eigenen Familie genommen werden. Allein im letzten Jahr wurden 40.389 Kinder in Obhut genommen. Um auf diesen Zustand aufmerksam zu machen und zu helfen, wird es zu Weihnachten in Zusammenarbeit mit Sportdeutschland.TV eine große TV-Spendengala unter dem Namen “Das SOS-Kinderdorf Weihnachtssingen – Weil jeder eine Familie braucht” geben, die am 24. Dezember um 16:45 Uhr bei Sat.1 GOLD ausgestrahlt wird. Als Mobilitätspartner hat FREE NOW sich an den Aktionen der Sendung beteiligt.

FREE NOW unterstützt dieses Event zudem mit einer Spendenaktion, die am 18. Dezember deutschlandweit umgesetzt wird und bindet dabei seine Kunden ein. Der Mobilitätspartner der Charity-Veranstaltung spendet einen Betrag, dessen Höhe sich an dem Trinkgeld orientiert, das der Fahrer an diesem Tag von seinen Fahrgästen am Ende einer Fahrt in vollem Umfang erhält. Die Aktion umfasst sowohl den Taxidienst als auch die Fahrten, die mit dem Service Ride, dem Mietwagenangebot mit lizenzierten Fahrern, umgesetzt werden. Je mehr Trinkgeld jeder einzelne Fahrgast gibt, desto höher die Spende, die FREE NOW in der Sendung am 24. Dezember an die Hilfsorganisation übergibt. Das Geld wird dabei dem Aufbau des SOS-Kinderdorf Hamburg zu Gute kommen. “Wir freuen uns sehr, dass wir SOS-Kinderdorf als Mobilitätspartner und mit einer Spende unterstützen können. Wenn wir in der Weihnachtszeit das ein oder andere Lachen auf die Gesichter der Kinder zaubern können, haben wir unseren Job richtig gemacht. Mit Aktionen wie diesen, verfolgen wir weiterhin unser Ziel, Mobilität für alle Menschen verfügbar zu machen – unabhängig von Alter, Einkommen und Herkunft”, so Alexander Mönch, Deutschland-Chef von FREE NOW.

FREE NOW erfüllt Kinderwünsche

Neben der Spende, die Heiligabend übergeben wird, hat der Multi-Serviceanbieter Kindern verschiedener SOS-Kinderdorf Einrichtungen bereits in den letzten Wochen viele Wünsche erfüllen können. So gab es am 28. November einen Dancing Workshop in Berlin mit Detlef D! Soost. Als Mobilitätspartner hat FREE NOW die Kinder zum Training gefahren, wo sie einen spannenden und aktiven Tag unter Anleitung des bekannten Choreografen verbringen konnten.
Am Freitag vor dem zweiten Advent ermöglichte FREE NOW zudem zirka 50 Kindern mit ihren Eltern aus dem SOS-Mütterzentrum in Salzgitter einen Besuch im Braunschweiger Zoo. Zu diesem Anlass stellte das Hamburger Unternehmen extra einen großen Bus bereit, der die Familien sicher und bequem in den Zoo brachte. Vor Ort konnten die Kinder die Artenvielfalt des Zoos bestaunen und den Tag mit den Tieren genießen. Ein Kamerateam von ProSiebenSat.1 begleitete die Familien beim Zoobesuch. Der Beitrag wird in der Charity-TV-Sendung am 24. Dezember ausgestrahlt, in der sich auch Prominente wie Schlagersängerin Vanessa Mai, Oli P. und Culcha Candela für den guten Zweck einsetzen. Auch für die Zuschauer ist das Spendentelefon während der Ausstrahlung der TV-Gala geöffnet. Die Moderation der SAT.1 GOLD-Show übernimmt Matthias Killing, der bereits seit Jahren den SOS-Kinderdorf e.V. unterstützt. “Ich freue mich ungemein, auch in diesem Jahr wieder mit dabei zu sein. Gerade, wenn es um Kinder geht, die Schlimmes in der Familie erleben müssen, geht das jeden in unserer Gesellschaft an. Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr noch mehr Spenden für SOS-Kinderdorf sammeln können,” so der bekannte Moderator.

Über FREE NOW:

FREE NOW (ehemals mytaxi) ist einer der führenden Mobilitätsanbieter Europas. Gegründet 2009, als erste Taxi-App, die eine direkte Verbindung zwischen Fahrgästen und Taxifahrern herstellt, ist FREE NOW mittlerweile in über 100 Städten mit mehr als 100.000 Fahrern verfügbar. Über 14 Millionen Kunden nutzen FREE NOW regelmäßig, um stressfrei von A nach B zu kommen. Mit seinen mehr als 750 Mitarbeitern aus 68 Ländern ist FREE NOW in 26 europäischen Offices aktiv. CEO von FREE NOW Europa ist Eckart Diepenhorst.

FREE NOW ist Teil der Markenfamilie, die 2019 aus dem Joint Venture zwischen BMW und Daimler entstanden ist. Weitere Verticals innerhalb der FREE NOW Markenfamilie sind Kapten (verfügbar in Frankreich, Portugal, der Schweiz und Großbritannien), Beat (verfügbar in Griechenland und Lateinamerika), Clever (Rumänien) und hive (E-Scooter in sechs europäischen Ländern). CEO der FREE NOW Gruppe ist Marc Berg.

Weitere Infos unter https://free-now.com/de/

Firmenkontakt
FREE NOW
Falk Sluga
Große Elbstraße 145a
22767 Hamburg
04031766338
free-now@adpublica.com
https://free-now.com/de/

Pressekontakt
ad publica Public Relations GmbH
Robert Kriesten
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
04031766338
robert.kriesten@adpublica.com
http://www.adpublica.com