Peter Maffay nimmt neuen Volkswagen Golf R1 entgegen

Peter Maffay fährt Volkswagen Golf R1

Volkswagen hat gestern in der Autostadt einen Golf R an seinen langjährigen Markenbotschafter Peter Maffay übergeben.

Peter Maffay nahm seinen neuen Golf R von Marcus Philipp (links), Leiter Marketing Deutschland Marke Volkswagen und Sebastian Wilhelms, Leiter Fahrzeugauslieferung Autostadt entgegen.

Volkswagen hat in der Autostadt einen Golf R an seinen langjährigen Markenbotschafter Peter Maffay übergeben. Die vier Gewinner eines Facebook-Wettbewerbs der Autostadt begleiteten den Star bei einer Fahrt auf einen der gläsernen Auslieferungstürme.

Peter Maffay, seit 2006 Markenbotschafter von Volkswagen, sagte: „Volkswagen ist ein Unternehmen, das sich stark sozial engagiert. Das ist mir wichtig und verbindet uns. Wir haben im Laufe der langjährigen Partnerschaft viele erfolgreiche soziale Projekte gemeinsam durchgeführt.“

Seinen neuen Golf R nahm Maffay von Marcus Philipp, Leiter Marketing Deutschland der Marke Volkswagen und Sebastian Wilhelms, Leiter Fahrzeug­auslieferung der Autostadt entgegen. Das Fahrzeug ist in Indiumgrau Metallic lackiert und wird vom sportlichen 2.0 TSI-Top-Aggregat der Baureihe mit 228 kW (310 PS) angetrieben. Es verfügt über zahlreiche Sonder­ausstattungen, unter anderem das „R Performance“-Paket mit 19-Zoll-Rädern und Sportabgasanlage, die Lederausstattung im Design „Nappa Carbon“, das Navigationssystem „Discover Pro“, die volldigitale Instrumentenanzeige „Active Info Display“ sowie das umfangreiche „Assistenzpaket Plus“.

Das könnte Sie auch interessieren: