Monatskalender 2019 bieten langfristige Werbechancen

Monatskalender 2019 bieten langfristige Werbechancen

PRINTAS Kalenderverlag GmbH, Hamburg

Der Monatskalender zählt zu einer der beliebtesten Werbemitteln
Gemäß einer Studie des Zentralverbandes der Werbewirtschaft aus dem Jahr 2018, liegt der Kalender an Stelle 3 der beliebtesten Werbegeschenke. Spätestens wenn sich das Jahr dem Ende entgegen neigt, sammeln sich die Werbegeschenke wie zum Beispiel der Monatskalender als Wandkalender an. Ein Monatskalender ist vielleicht nicht jeden Tag bewusst im Blick. Mit gelungenen Motiven und einer spannenden Bildauswahl bleibt das werbende Unternehmen aber ein ganzes Jahr über präsent.

Monatskalender sind besonders praktisch. Sie liefern für eine effiziente Terminplanung den kompletten Überblick, ganz nach Wunsch für drei bis zwölf Monate. Einen Kalender nur für das reine Planungsmanagement zu nutzen, ist verschenkte Werbezeit. Für den kreativen Werbeaufdruck bietet der Monatskalender viel Platz. Die individuelle Werbung gemäß des Corporate Identity, fällt bei jedem Blick auf das Kalendarium ins Auge. So entsteht eine nachhaltige Wirkung.

Monatskalender sind weit verbreitet und genutzt
Wer nutzt für seine Terminorganisation eigentlich einen Monatskalender? Dieser Frage ging das unabhängige Marktforschungsinstitut Dima nach. Von 2000 befragten Personen gab jeder zweite an, einen Monatskalender täglich zu nutzen. Der Kalender ist ein nun einmal ein wichtiges Planungsinstrument. Mit seiner großen Werbefläche sorgt dieser für einen hohen Bekanntheitsgrad. Wer das eigene Unternehmen zielgruppengerecht präsentieren möchte, ist mit der Verteilung von Monatskalendern auf der sicheren Seite. Vergleicht man das Kosten-Nutzen-Verhältnis von Kalendern gegenüber herkömmlichen Anzeigenschaltungen in Printmedien, liegt der Monatskalender in der Reichweite und bei den Herstellungskosten an der ersten Stelle.
3 Monatskalender und 4 Monatskalender sind besonders beliebt

Für die immer wiederkehrenden Termine ist der Wandkalender unverzichtbar. Obwohl wir mittlerweile tief im digitalen Zeitalter stecken und das Handy kaum noch aus der Hand gelegt wird, neigen die meisten Menschen dazu, aus reinem Sicherheitsgefühl doch einen Kalender zusätzlich zu nutzen. Es entsteht das sichere Gefühl alles im Griff zu haben.

Hoher Wiedererkennungswert durch Design im Corporate Identity
Monatskalender werden in verschiedenen Branchen eingesetzt. Deshalb unterscheiden sich diese in ihrem Aussehen. Logischerweise sehen Monatskalender für Tiermedizinische Kalender anders aus als Kalender für Apotheken, Arztpraxen oder Kosmetikinstitute. Der optische Eindruck ist in erster Linie entscheidend – deshalb müssen Zielgruppe, Bilder und Kalenderdesign sorgfältig aufeinander abgestimmt sein. Das Corporate Identity und das individuelle Logo beziehungsweise die Unternehmensfarben des verteilenden Unternehmens unterstützen die Werbewirkung sichtbar. PRINTAS Monatskalender bieten mit den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten alle Varianten, die man sich von einem aktuellen Monatskalender für 2019 wünscht: Spezielle Druck- und Veredelungstechniken sorgen neben einem hochwertigen und stabilen Papier für Kalender, die zwölf Monate lang gern im Gebrauch sind.

“Werbung, die hängen bleibt” – seit Jahrzehnten ist der PRINTAS Kalenderverlag auf die Herstellung hochwertiger, individueller Monatskalender für Firmenkunden spezialisiert. In seinem Ursprung geht PRINTAS auf den von der Schriftstellerin Irmgard Heilmann 1953 in Hamburg gegründeten Heilmann-Verlag zurück. 1954 erschien hier zum ersten Mal der beliebte und bis heute erscheinende Bildkalender “Hamburg – Rund um die Alster”. Die Entwicklung, Fertigung und der weltweite Vertrieb wurden von Beginn an vom Unternehmensstandort Hamburg aus geleitet und koordiniert.

Durch die Erschließung neuer Märkte und den ständigen Ausbau neuer Konzepte hat sich das Angebot im Lauf der Jahre zunehmend erweitert. Auf dem internationalen Markt für Werbekalender ist PRINTAS ebenfalls fest vertreten: Aktuell liefert PRINTAS in 53 Länder.

Der Dialog mit den Kunden sowie das Streben nach stetiger Verbesserung und Innovation machen den Erfolg von PRINTAS aus. Die Weiterbildung der Mitarbeiter und kontinuierliche Ablauf-Optimierung sind wichtige Bestandteile des Leitbildes. Seit Gründung des Unternehmens pflegt PRINTAS ein überdurchschnittlich hohes Qualitäts- und Serviceniveau.

PRINTAS fertigt ausschließlich in Deutschland und gewährleistet so die Umsetzung der Unternehmensideale und Qualitätsstandards bei jedem Schritt der Produktionskette. PRINTAS steht für Werbung, die hängen bleibt!

Für Rückfragen rufen Sie gern an.

Kontakt
PRINTAS Kalenderverlag GmbH
Dirk Stolzke
Borsteler Chaussee 49
22453 Hamburg
040 – 88 88 84 84
040 – 88 88 84 99
pos@printas.com
https://www.printas.com

Das könnte Sie auch interessieren: