Design für eine bessere Zukunft

Lexus Design Award 2019Bewerbungsphase für den Lexus Design Award 2019 gestartet

Köln, 9. August 2018. Junge Designer können ab heute und bis zum 28. Oktober 2018 ihre Bewerbungen für den Lexus Design Award 2019 einreichen. Seit 2013 inspiriert der Wettbewerb junge Kreativ-Talente weltweit zu innovativen Design-Arbeiten mit dem Ziel, die Welt ein Stück besser zu machen. Stärker als jemals zuvor hebt die siebte Auflage des Lexus Design Award in Kooperation mit dem Fachmagazin „designboom“ diesen Ansatz hervor und stellt den Wettbewerb unter das Motto „Design for a Better Tomorrow“.

Die nächste Generation junger Designer ist diesmal dazu aufgefordert, anhand der drei Grundprinzipien der Marke Lexus innovative Designs zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Gesellschaft von morgen vorgreifen. Vor diesem Hintergrund sollen sie mit ihren Arbeiten die Öffentlichkeit und die hochkarätige Jury überzeugen.

Anticipate (antizipieren): Hat das Design nicht nur einen Nutzen für den Einzelnen, sondern für die ganze Gesellschaft?

Innovate (erfinden): Zeigt die Bewerbung eine neue und originelle Denkweise?

Captivate (faszinieren): Kann das Design faszinieren und überzeugen?

Die Jury aus ausgewählten Profis, die ihre Design-Kompetenz und Kreativität vielfach unter Beweis gestellt haben, wählt die sechs besten Ideen aus, die jeweils mit einem Budget von rund 20.000 Euro und der Unterstützung weltbekannter Mentoren zu Prototypen realisiert werden. Ausgestellt werden sie auf der Milan Design Week 2019 (9. bis 14. April 2019), der größten Design-Austellung der Welt, wo schließlich auch der Gewinner ermittelt wird.

Jury und Mentoren wird Lexus im Herbst 2018 bekanntgeben. Die Finalisten stehen Anfang 2019 fest.

Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess gibt es unter www.LexusDesignAward.com.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr in Magazin
Toyota Yaris Splash Hybrid
Ganz schön spritzig: Der neue Toyota Yaris Splash Hybrid

Köln. Beim Toyota Yaris Splash Hybrid (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 89 g/km) ist der Name Programm: Das limitierte...

Schließen