Valens erhält ISO-26262-Zertifizierung zur funktionalen Sicherheit

Die Zertifizierung wurde von der SGS-TÜV Saar GmbH geprüft und unterstreicht die Vision des Unternehmens, eine sicherere und zuverlässigere Konnektivität im Fahrzeug anzubieten.

Valens erhält ISO-26262-Zertifizierung zur funktionalen Sicherheit

Hod Hasharon, Israel – 17. Dezember 2019 – Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen nach ISO 26262 ASIL B für funktionale Sicherheit in Automobilhalbleitern zertifiziert wurde. Mit dem Verfahren wurde die unabhängige SGS-TÜV Saar GmbH, weltweit führend in Test, Prüfung, Verifizierung und Zertifizierung, beauftragt.

Valens befindet sich derzeit im Zertifizierungsprozess für seinen neuen, zukunftsweisenden Chipsatz VA6080. Dieser wurde entwickelt, um eine robuste, extrem schnelle Fahrzeugverbindung für eine Reihe von Anwendungen zu ermöglichen. Der Chipsatz verfügt über eine konfigurierbare physikalische Schicht (PHY), die PCIe Gen3, Gig Ethernet, Audio und die Steuerung der UTP-Infrastruktur (ungeschirmtes Twisted-Pair) unterstützt. Er ist für Multi-Modem-Konnektivität, Shared-Remote-Storage und zonale Architekturen optimiert.

ISO 26262, die internationale Norm für sicherheitsrelevante elektrische/elektronische Systeme in Kraftfahrzeugen, wurde von der Internationalen Organisation für Normung (ISO) entwickelt, um zu gewährleisten, dass elektrische/elektronische Systeme in Fahrzeugen nach den vorgeschriebenen Sicherheitskriterien entwickelt und Fehlfunktionen minimiert werden. Mit der Zunahme von Geräten, Kabeln und Steckverbindern in Fahrzeugen wird die funktionale Sicherheit für Automobilhalbleiter immer wichtiger. Der Automotive Safety Integrity Level (ASIL) ist die nach ISO 26262 festgelegte Einstufung nach mehreren Risikoparametern. Die ASIL-B-Klassifikation bezieht sich auf die zulässige Ausfallwahrscheinlichkeit für verschiedene Anwendungen wie Kombiinstrument (kritische Daten), Rückfahrkamera, Radar-Tempomat, ADAS und weitere Szenarien.

“SGS-TÜV Saar ist eine unabhängige Prüforganisation, die nach den höchsten Standards arbeitet”, sagt Wolfgang Ruf, Produktmanager Halbleiter bei SGS-TÜV Saar. “Valens hat ein hohes Maß an Verständnis und Konformität hinsichtlich der Prinzipien funktionaler Sicherheit bewiesen, insbesondere im Hinblick auf den Automobilmarkt. Wir freuen uns deshalb sehr, ihnen die ISO-26262-ASIL-B-Zertifizierung zu erteilen.”

“Der Prozess funktionaler Sicherheit von Valens bekräftigt unseren Anspruch, eine robuste und zuverlässige Ultra-Highspeed-Lösung für Fahrzeugkonnektivität anzubieten”, sagt Daniel Adler, Vice President Automotive Business Unit bei Valens. “Diese Zertifizierung unterstreicht unser Bekenntnis zur Sicherheit, insbesondere im Hinblick auf die Marktentwicklung mit immer mehr Systemen, höheren Bandbreiten und neuen Stufen des autonomen Fahrens.”

Besuchen Sie uns auf der CES 2020 vom 7. bis 10. Januar 2020 in Las Vegas (LVCC, North Hall, Booth 9005), um mehr über die HDBaseT-Technologie und deren vielfältige Möglichkeiten zu erfahren.

Valens Automotive, ein Geschäftsbereich von Valens, wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, der Automobilbranche die weltweit fortschrittlichste Audio-/Video-Chipsatz-Technologie bereitzustellen. Die Transceiver-Technologie von Valens Automotive adressiert die Herausforderungen des vernetzten und autonomen Fahrens durch sehr hohe Datenraten und Zuverlässigkeit. Die patentierte HDBaseT-Technologie von Valens wird von den weltweit größten Herstellern von Audio- / Videokomponenten verwendet und ermöglicht höchstqualitative Konnektivität ohne Einschränkungen durch bestehende Verkabelungsinfrastruktur. Valens ist ein privates Unternehmen mit Hauptsitz in Israel. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.valens.com/automotive-solutions oder folgen Sie @ValensAuto.

Firmenkontakt
Valens Semiconductor Ltd.
Sandra Welfeld
Hanagar Street 8
4501309 Hod Hasharon
+972 52 4007283
sandra.welfeld@valens.com
https://www.valens.com

Pressekontakt
Berkeley Kommunikation GmbH
Patrick Wandschneider
Landwehrstraße 61
80336 München
+49 (0)89 74 72 62 41
valens@berkeleypr.com
https://www.berkeleypr.com/de

Das könnte Sie auch interessieren: