Die ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH informiert: Urteil in Kürze – Verkehrsrecht

Tempoverstoß: Fahrverbot nach über einem Jahr? Liegt ein Verkehrsverstoß schon lange zurück, können die Gerichte von einem Fahrverbot absehen. (Bildquelle: ERGO Group) Liegt ein Verstoß gegen die Verkehrsregeln schon sehr lange zurück,... weiterlesen »

Anhörungsbogen nach Verkehrsverstoß – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Nach einem Verkehrsverstoß erhält der Autohalter einen Anhörungsbogen von der Bußgeldstelle. (Bildquelle: ERGO Group) Achim L. aus Oldenburg: Vor Kurzem wurde ich auf der... weiterlesen »
Blitzen

Strafzettel im Briefkasten während Urlaub – Verbraucherfrage der Woche

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Marlene B. aus Hannover: Vor ein paar Wochen bin ich geblitzt worden. Jetzt fahren wir drei Wochen in den Sommerurlaub. Was passiert, wenn der... weiterlesen »
fahrverbote

Urteil in Kürze – Straßenverkehrsrecht – Leistungsservice informiert

Freiwillige verkehrspsychologische Schulung reicht nicht aus, um Fahrverbot zu vermeiden Bei Verkehrsverstößen, die in der Regel ein Fahrverbot nach sich ziehen, kann das Gericht eine Ausnahme machen. Dafür reicht es aber nicht... weiterlesen »

Bußgelder für Verkehrsverstöße im Ausland

ARAG Experten zu Verkehrsverstößen im Ausland und den Folgen für Autofahrer ARAG Experten haben zur Orientierung eine Tabelle für Sie zusammengestellt. Es ist endlich soweit! In dieser Woche beginnen die Sommerferien. Bremen... weiterlesen »

“Ungeliebtes Urlaubssouvenir: Knöllchen aus dem Ausland” – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice

Was deutsche Autofahrer über ausländische Bußgeldbescheide wissen sollten Bußgeldbescheid aus dem Ausland – ein ungewolltes Urlaubssouvenir. (Bildquelle: ERGO Group) Die Ferienzeit geht zu Ende, die Heimkehrer schwelgen noch in Urlaubserinnerungen, da landet... weiterlesen »