Skip to main content

Hybrid Power Chassis-Plattform

Nächster Schritt für Hybrid Power Chassis

Die Basis des gemeinsam mit der Huber Automotive AG entwickelten Hybridkonzepts ist das variable AL-KO Leichtbau-Chassis, das als Systemträger einen modularen Einsatz der Batteriepakete sowie E-Antriebskomponenten ermöglicht und gleichzeitig bestmöglichen Schutz für die Batterien bietet. Die elektrifizierte Hinterachse mit einer Peak-Leistung von 90 kW kann bei Bedarf zugeschaltet werden. Die Batteriekapazität ist je nach Kundenbedarf für eine vollelektrische Reichweite zwischen 50 und 100 km ausgelegt.