Neue Evolutionsstufe des Audi R8 LMS für den Kundensport

Audi präsentiert am Automobilsalon in Paris den Audi R8 LMS GT3

Audi Sport customer racing präsentiert seine vierte Modellneuheit in nur vier Jahren: Nach der von Grund auf neuen zweiten Generation des Audi R8 LMS (2015), dem TCR-Tourenwagen Audi RS 3 LMS (2016) und dem Sportwagen Audi R8 LMS GT4 (2017) hat die Evolution des GT3-Modells Audi R8 LMS am 2. Oktober 2018 auf dem Automobilsalon in Paris ihr Debüt gefeiert. Michael-Julius Renz, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH, und Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing, enthüllten das Modell vor internationalem Messepublikum. Die neue Baustufe des weltweit im Sprint- und Langstreckenrennsport erfolgreichen Modells ist bei Technik und Betriebskosten eng auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten.

Copyright: Audi.com, Audi R8 LMS GT3 (2019)

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr in Autowelt, Neuheiten
BMW M Performance Parts für den neuen BMW 3er

Vielfältige Möglichkeiten zur Akzentuierung des dynamischen Charakters der Mittelklasse-Limousine Zeitgleich mit dem Kommunikationsstart der neuen BMW 3er Limousine (Verbrauch kombiniert:...

Schließen