König eröffnet JEEP CityStore in Berlin-Charlottenburg

Autohaus König mit FCA weiter auf Expansionskurs

König eröffnet JEEP CityStore in Berlin

Danilo Meile (Filialleiter Jeep CityStore Berlin und Autohaus König Brandmanager JEEP & Alfa Romeo)

Nach nur fünf monatiger Umbauphase eröffnet die Autohaus Gotthard König GmbH am 9. März 2018 den ersten JEEP CityStore in Berlin-Charlottenburg.

Auf knapp 400 qm Innenverkaufsfläche sowie weiteren 200 qm im Außenbereich werden dem interessierten Kunden nicht nur die JEEP Markenwelt, sondern auch Modelle der exklusiven italienischen Marke Alfa-Romeo präsentiert und angeboten. Zusätzlich stehen fünf Tiefgaragenstellplätze für Vorführwagen zur Verfügung, so können auch Probefahrten direkt vor Ort durchgeführt werden.

“Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit meinem Team und bin mir sicher, dass wir in diesem Jahr die gesteckten Ziele zum Verkauf von 250 JEEP und 50 Alfa-Romeo Modellen erreichen werden”, sagt Danilo Meile, Filialleiter des Jeep CityStore und Autohaus König Brandmanager für JEEP und Alfa Romeo.

Weitere Informationen finden Sie auch auf JEEP-CityStore

Das Autohaus Gotthard König GmbH ist ein Familienunternehmen und blickt auf ein halbes Jahrhundert Erfolgsgeschichte zurück. Heute ist König der größte Renault-Vertragshändler und Dacia-Partner in Deutschland. Seit 2016 ist das Autohaus auch offizieller Vertragshändler für die Marken Jeep und Fiat. Anfang 2017 wurde zusätzlich Alfa-Romeo in das Produktportfolio aufgenommen. Das Unternehmen expandiert von Jahr zu Jahr. In den aktuell 37 Standorten in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Thüringen arbeiten mittlerweile über 900 Angestellte, weitere Filial-Neueröffnungen sind in Vorbereitung und geplant.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr in Magazin
Sommereifen im Test
GTÜ-Test: Gute Sommerreifen müssen nicht teuer sein

Schwarz, breit und günstig? Wer seinem Mittelklasse-Pkw ein sportliches Aussehen verleihen möchte, muss bei der Reifenwahl nicht zwangsläufig auf teure...

Schließen