Kia Sportage: Turbobenziner jetzt auch mit Frontantrieb

Kia Sportage der SUV  Turbobenziner

• Angebotspalette des 130 kW (177 PS) starken 1,6-Liter-Motors erweitert
• Auch luxuriöse Topversion Platinum Edition nun als Benziner erhältlich

Frankfurt – Wer den Kia-Bestseller Sportage kauft, hat angesichts von sechs Benzinern und Dieseln, Front- und Allradantrieb, Schalt- und Automatikgetrieben zahlreiche Antriebskonstellationen zur Auswahl. Jetzt hat der Hersteller noch weitere hinzugefügt: Der 1,6-Liter-Turbobenziner mit 130 kW (177 PS), der bisher nur für Allradversionen angeboten wurde, kann ab sofort in den Ausführungen Vision und Spirit auch mit Frontantrieb bestellt werden. Darüber hinaus ist der 1.6 T-GDI nun in der luxuriösen Topversion Platinum Edition erhältlich, die bisher der stärksten Dieselvariante – dem 2.0 CRDi mit 136 kW (185 PS)* – vorbehalten war.

Kunden, die einen Benziner bevorzugen, aber keinen Allradantrieb benötigen, bietet Kia mit dem Turbotriebwerk eine kraftvolle Alternative zum Basismotor 1.6 GDI (97 kW / 132 PS)*. Der mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe ausgestattete Sportage 1.6 T-GDI 2WD stellt sein volles Drehmoment von 265 Nm (1.6 GDI: 161 Nm) schon ab 1.500 Umdrehungen zur Verfügung und beschleunigt in nur 9,2 Sekunden auf Tempo 100 (Spitze 205 km/h). Zum sportlichen Fahrerlebnis kommen die Qualitäten als Zugmaschine mit einer Anhängelast von bis zu 1,9 Tonnen (GDI: 1,4 Tonnen).

Die Preise der neuen 2WD-Version starten bei 27.690 Euro** für die Ausführung Vision. Damit ist der Fronttriebler 2.000 Euro günstiger als die vergleichbare Allradversion. Zur Serienausstattung der Version Vision gehören 7-Zoll-Kartennavigation (inkl. Kia Connected Services, Apple CarPlay™ und Android Auto™), Rückfahrkamera, Klimaanlage, Sitzheizung vorn und hinten, beheizbare und elektrisch anklappbare Außenspiegel, Dämmerungssensor, Parksensoren hinten, aktiver Spurhalteassistent, Fernlichtassistent, Verkehrszeichenerkennung für Tempolimits und Überholverbote, Nebelscheinwerfer, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und eine Auspuffanlage mit Doppelendrohr.

Im Sportage Platinum Edition kommt der Turbobenziner in der allradgetriebenen Automatikversion mit Siebenstufen-Doppelkupplungsgetriebe zum Einsatz, die noch dynamischer beschleunigt (0-100 km/h: 9,1 Sekunden). Die Serienausstattung des Topmodells beinhaltet unter anderem elektrisch einstellbare Vordersitze mit Sitzventilation, Lederausstattung in drei Farbvarianten, Panoramadach, sensorgesteuerte elektrische Heckklappe, Intelligentes Parksystem (zum Parallel- und Quereinparken sowie Parallelausparken), induktive Ladestation für Smartphones, digitalen Radioempfang (DAB+), Notbremsassistent, Querverkehrwarner, Spurwechselassistent und Metalliclackierung. Der Sportage 1.6 T-GDI AWD DCT7 Platinum Edition kostet 39.340 Euro**.

Wie bei Kia üblich beinhalten die Preise die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie und das 7-Jahre-Kia-Navigationskarten-Update***.

Über Kia Motors

Die Kia Motors Corporation, gegründet 1944, ist der älteste Fahrzeughersteller Koreas und der neuntgrößte Automobilhersteller weltweit. Die Marke mit dem Slogan „The Power to Surprise“ vertreibt ihre Fahrzeuge in 180 Ländern, verfügt weltweit über 14 Automobilwerke und beschäftigt mehr als 51.000 Mitarbeiter. 2016 produzierte das Unternehmen, das seit 1998 zur Hyundai Motor Group gehört, über drei Millionen Fahrzeuge und erwirtschaftete einen Jahresumsatz von mehr als 45 Milliarden US-Dollar. Kia Motors engagiert sich stark im Sportsponsoring und ist langjähriger Partner der FIFA, der UEFA und des Tennisturniers Australian Open.

Im deutschen Markt, wo Kia seinen Vertrieb 1993 startete, ist die Marke durch Kia Motors Deutschland vertreten. Die 100-prozentige Tochter der Kia Motors Corporation mit Sitz in Frankfurt am Main hat ihren Absatz seit 2010 um über 65 Prozent gesteigert. 2016 erzielte Kia in Deutschland mit 60.522 Einheiten einen neuen Absatzrekord und einen Marktanteil von 1,8 Prozent.

Ebenfalls in Frankfurt ansässig ist Kia Motors Europe, die europäische Vertriebs- und Marketingorganisation des Automobilherstellers, die 30 Märkte betreut. Seit 2008 ist Kia in Europa kontinuierlich gewachsen und setzte hier 2016 rund 435.000 Einheiten ab. Mehr als 55 Prozent dieser Fahrzeuge stammen aus dem europäischen Kia-Werk in Zilina (Slowakei).

Seit 2010 gewährt die Marke für alle in Europa verkauften Neuwagen die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie (max. 150.000 km, gemäß den gültigen Garantiebedingungen).

* Die genannten Motorisierungen weisen folgende Verbrauchs- und Emissions-Werte auf. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt:

Kia Sportage 1.6 GDI 2WD
Ohne EcoDynamics: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,6; außerorts 5,6; kombiniert 6,7; CO2-Emission: kombiniert 156 g/km
Mit EcoDynamics: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,9; außerorts 5,4; kombiniert 6,3; CO2-Emission: kombiniert 147 g/km

Kia Sportage 1.6 T-GDI 2WD
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,8; außerorts 5,8; kombiniert 7,3; CO2-Emission: kombiniert 169 g/km

Kia Sportage 1.6 T-GDI AWD
Mit Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 10,0; außerorts 6,2; kombiniert 7,6; CO2-Emission: kombiniert 177 g/km
Mit Direktschaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,2; außerorts 6,5; kombiniert 7,5; CO2-Emission: kombiniert 175 g/km

Kia Sportage 2.0 CRDi 185 AWD
Mit Automatikgetriebe: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,9; außerorts 5,3; kombiniert 6,3; CO2-Emission: kombiniert 166 g/km
Mit Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,1; außerorts 5,2; kombiniert 5,9; CO2-Emission: kombiniert 154 g/km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

** Unverbindliche Preisempfehlung der Kia Motors Deutschland GmbH ab Auslieferungslager zzgl. Überführungskosten

*** Gemäß den jeweils gültigen Hersteller- bzw. Mobilitätsgarantiebedingungen und den Bedingungen zum Kia-Navigationskarten-Update. Herstellergarantie max. 150.000 km

by KIA

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr in Autowelt
Alpine A110 von Renault
Die Neue Alpine A110

Eine Legende kehrt zurück: Renault produziert Neuauflage der Alpine A110 Eine Legende kehrt zurück: die Alpine A110. Die Neuauflage der...

Schließen