Jurid® stellt neuen Katalog für Nutzfahrzeugbremsen vor und erweitert sein Produktangebot

Komplettes Programm an Nutzfahrzeug-Bremskomponenten in Erstausrüsterqualität, umfassende Zusatzangebote und neuer, benutzerfreundlicher Katalog jetzt erhältlich.

Jurid® stellt neuen Katalog für Nutzfahrzeugbremsen vor und erweitert sein Produktangebot

Der neue Jurid® Katalog enthält ein umfangreiches Produktangebot für die Bremsentechnik. (Bildquelle: Federal-Mogul Motorparts)

Federal-Mogul Motorparts vermeldet die Veröffentlichung des neuen Katalogs für seine Nutzfahrzeug-Bremsprodukte der Marke Jurid®. Mit über 650 verschiedenen Bremsscheiben und Belägen für Trommel- und Scheibenbremsen deckt Jurid den Großteil des Nutzfahrzeugbestands im EMEA-Raum ab. Das Sortiment umfasst außerdem Verschleißanzeiger, Zubehörteile und Nieten sowie ein umfangreiches Ersatzteilangebot in Erstausrüsterqualität. Der Katalog ist in die Teilbereiche Lieferwagen, Lkw, Busse und Anhänger aufgegliedert, um die Modellsuche zu vereinfachen.

Als Zusatzangebot für Werkstätten stellt Jurid Informationsposter zum Thema Bremsentechnik bereit, die mögliche Ausfallursachen von Bremsen und die richtige Fehlerdiagnose beschreiben. Zusätzlich gibt es regelmäßige Kundenrundschreiben, die Tipps und Tricks zum Auffinden und Beheben von häufig auftretenden Bremsen-problemen beinhalten.

“Der neue Katalog umfasst nicht nur die bedeutende Erweiterung des Produktangebots von Jurid, sondern er wurde auch neu strukturiert, um die Verwendung für unsere Kunden zu vereinfachen, die Teilesuche zu beschleunigen und Fehlbestellungen zu vermeiden”, so Andre Neumann, Marketing Manager D-A-CH, Federal-Mogul Aftermarket GmbH. “Durch die Weiterentwicklung unserer Katalogformate stellt Federal-Mogul Motorparts sein Engagement für fortlaufende Verbesserung unter Beweis. Ergänzend dazu zielen unsere Zusatzangebote darauf ab, dem Ersatzteilmarkt die neuesten Tipps, Verfahren und wichtige Informationen bereitzustellen.

Das Jurid-Programm bietet Bremskomponenten in Erstausrüsterqualität und viele neue Technologien. Mit der Jurid Metlock® Technologie wird beispielsweise die Verbundfläche zwischen Reibmaterial und Trägerplatte des Bremsbelags vergrößert und somit eine bessere Scherfestigkeit erzielt. Die Greencoating-Verstärkung von Jurid ist eine weitere bahnbrechende Technologie, mit der die Wärme gleichzeitig über Bremsbelag und Scheibe verteilt wird. Damit wird Hitzestau verhindert, das Risiko von Rissbildung und vorzeitigem Scheibenverschleiß verringert und gleichzeitig sinken die Betriebskosten.

Der neue Katalog kann beim Kundendienstteam von Jurid oder online unter www.jurid.de bestellt werden. Über Ergänzungen des Produktprogrammes werden Kunden mittels TecDoc oder Direkt-Mailing informiert. Der Katalog enthält zudem einen innovativen Bestellleitfaden mit Belagabbildungen im Maßstab 1:1, 3-D-Skizzen von Trommel-bremsbelägen und weiteren Informationen über Verschleißanzeiger, Scheiben und Nieten.

Über Federal-Mogul
Federal-Mogul LLC ist ein führender internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Hersteller und Instandsetzer von Fahrzeugen und Zubehör für die Sektoren Pkw, leichte, mittlere und schwere Nfz, Schifffahrt, Schienenverkehr, Luftfahrt, Energieerzeugung und industrielle Anwendungen. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens ermöglichen eine verbesserte Kraftstoffeffizienz, einen niedrigeren Schadstoffausstoß und eine höhere Fahrzeugsicherheit.
Federal-Mogul betreibt zwei unabhängige Geschäftseinheiten, die jeweils von einem Generaldirektor geleitet werden, der dem Vorstand von Federal-Mogul unterstellt ist.
Federal-Mogul Motorparts verkauft und vertreibt ein breites Produktportfolio von mehr als 20 der weltweit bekanntesten Marken im internationalen Fahrzeugersatzteilmarkt und beliefert Erstausrüster mit Produkten wie Bremsen, Wischern und einer Reihe von Fahrwerkskomponenten. Zu den Ersatzteilmarken des Unternehmens zählen ANCO® Wischer; Beck/Arnley® hochwertige Teile und Flüssigkeiten von Erstausrüsterqualität; BERU®* Zündanlagen; Champion® Beleuchtung, Zündkerzen, Wischer und Filter; Interfil® Filter; AE®, Fel-Pro®, FP Diesel®, Goetze®, Glyco®, National®, Nüral®, Payen®, Sealed Power® und Speed-Pro® Motorprodukte; MOOG® Fahrwerkskomponenten und Abex®, Ferodo®, Jurid® und Wagner® Brems- und Beleuchtungsprodukte.
Federal-Mogul Powertrain entwickelt und fertigt OE-Antriebssystemkomponenten und Systemschutzprodukte für Pkw-, Lkw-, Industrie- und Transportanwendungen.
Federal-Mogul wurde 1899 in Detroit gegründet und hat seinen Hauptsitz in Southfield, Michigan (USA). Das Unternehmen beschäftigt rund 55.000 Mitarbeiter in 24 Ländern. Informationen finden Sie auch auf www.FMmotorparts.eu
*BERU ist eine eingetragene Marke von Borg Warner.

Firmenkontakt
Federal-Mogul Aftermarket GmbH
André Neumann
Albert-Ruprecht-Str. 2
71636 Ludwigsburg
0049 7141 64865-8587
andre.neumann@FMmotorparts.com
http://www.beruparts.de/

Pressekontakt
yes or no Media GmbH
Claudia Wörner
Vor dem Lauch 4
70567 Stuttgart
0711 75 85 89 00
presse@yes-or-no.de
http://www.yes-or-no.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr in Magazin
BERU® präsentiert neue Website

Federal-Mogul Motorparts gibt die Veröffentlichung einer neuen Website für seine Zündkomponentenmarke BERU® bekannt. Die neugestaltete Website für Zündungstechnik bietet eine...

Schließen