Jeep®, Mopar und Ram auf der North American Auto Show 2019

  • Neuer Jeep Gladiator, der geländegängigste Mittelklasse-Pickup
  • Mopar zeigt mit einem umgebauten Jeep Gladiator die Open Air-Persönlichkeit des neuen Pickups
  • Debüt des neuen Ram Heavy Duty, dem Maßstab für Leistung, Fähigkeit, Technologie und Luxus in seinem Segment

Ram Heavy Duty

Detroit/Frankfurt, im Januar 2019

Die Marken Jeep®, Mopar und Ram werden auf der North American International Auto Show 2019 vom 14. bis 27. Januar in Detroit, USA, neue Modelle wie den Ram Heavy Duty für das Modelljahr 2019 und den Jeep Gladiator zeigen.

Der neue Ram Heavy Duty ist mit einer Anhängelast von 15,9 Tonnen, einer Zuladung von maximal 3,5 Tonnen und einem einzigartigen maximalen Drehmoment von 1.356 Newtonmetern aus seinem Cummins Reihensechszylinder Turbodieselmotor1 der stärkste und leistungsfähigste Pickup in seinem Segment. Maßstäbe setzt der neue Ram Heavy Duty auch bei Fahreigenschaften und Handling.

Eine detaillierte Beschreibung des neuen Modells sowie mit Fotos finden Sie unter: http://media.fcanorthamerica.com/newsrelease.do?id=20518&mid=1

Im Rampenlicht des Jeep-Standes markiert der vollkommen neue Jeep Gladiator die Rückkehr der Marke ins Pickup-Segment. Der Gladiator baut als geländegängigster Mittelklasse-Pickup auf eine reiche Tradition robuster, zuverlässiger Jeep-Pickups mit einer unvergleichlichen Kombination aus robustem Nutzwert, authentischem Jeep-Design, Open Air Freiheit, cleverer Funktionalität und Vielseitigkeit auf. Dazu bietet der neue Gladiator hohe Zuladung und Anhängelast, effiziente Antriebe1, im Segment überlegene On- und Offroad-Eigenschaften und eine Vielzahl moderner Sicherheits-Technologien.

Eine detaillierte Beschreibung des neuen Jeep Gladiator sowie Fotos finden Sie unter http://www.jeeppress-europe.de/press/article/der-neue-jeep-gladiator

Ein von Mopar modifizierter Jeep Gladiator Rubicon unterstreicht das Open Air Individualisierungs-Potenzial des leistungsfähigen Mittelklasse-Pickups. Zu den von außen sichtbaren Zubehörteilen von Mopar gehören der Jeep Performance Parts (JPP) Höherlegungssatz um fünf Zentimeter, JPP-Rohrtüren und Aufsetzschutzrohre sowie JPP Offroad-LED-Leuchten der Größen 12,7 und 17,8 Zentimeter. Ein Netz-Sonnensegel vermittelt zusammen mit den Rohrtüren ein Frischlufterlebnis wie kein anderer Serien-Pickup in diesem Segment.

1Modell ist nur in den U.S.A. erhältlich. Verbrauchsangaben für Deutschland liegen nicht vor.

Das könnte Sie auch interessieren: