Gerade zur Weihnachtszeit: Vorsicht,

Reifendruck kann süchtig machen.

tiro

Kann das sein? Wo doch gestern noch so viele Leute sagten, der Reifendruck spiele gar keine Rolle und prüfen müsse
man den auch nicht, ok vielleicht bei jedem 2. Tankstopp, die Reifen hielten ja viel aus und außerdem, wenn der Reifen
runter ist gibt”s ja billige Angebote im Internet. Wir kennen diese Sprüche, denn Materialfahrer gab es schon immer und
wird es wohl auch noch lange geben.
Es gibt aber auch die Fahrerinnen und Fahrer, die, nachdem sie eine Zeit mit einer elektronischen Reifendruckkontrolle
von TireMoni gefahren sind, die aktive Reifendruckkontrolle während der Fahrt nicht mehr missen wollen. Sie wollen jederzeit darüber informiert sein, welcher Druck und welche Temperatur in den Reifen vorhanden ist. Sie wollen rechtzeitig gewarnt werden, wenn sich die Druck- und Temperaturparameter im Reifen gefährlich verändern oder das Rad vibriert. Denn so wird Zeit zum Handeln gewonnen. So gibt es keine Überraschungen in der Kurve, wenn die Fliehkräfte einen zu platten Reifen nicht mehr aufrecht halten können und diese sich durch die Kurvenfahrt von der Felge verabschiedet. Deshalb wollen sie sich auch nicht auf einen ABS Vergleich verlassen, der ja nur Radlaufgeschwindigkeiten miteinander vergleicht und gar nichts über Reifendruck und Reifentemperatur weiß.
Diese Fahrer und Fahrerinnen wollen wissen, ob die Reifen den richtigen Druck zur guten Arbeit haben. Denn auch den
besten und teuersten Reifen kann man sehr schnell ruinieren, wenn man ihn mit zu wenig Druck fährt. TireMoni hat für Leute, die mehr darüber wissen wollen, was ein TireMoni-Checkair System zum Nachrüsten leistet und wie leicht es zu
montieren ist, neue Handbücher für LKW, Caravan und Motorräder veröffentlicht.
Hier: https://www.tiremoni.com/support/handbucher/ finden Sie die wichtigen Informationen. Schon jetzt wünschen wir Ihnen
schöne Festtage und eine gute Fahrt.

TireMoni, die Marke der tpm-systems hat sich auf leicht nachrüstbare Reifendruckkontrollsysteme spezialisiert. Die Gründer der Firma haben die Entwicklung der Monitoring Technologie für KFZ Reifen von Beginn an begleitet. Mit dem TireMoni TM 100 errang die tpm-systems AG bereits Ende 2007 den ersten Platz im ADAC und ÖAMTC Vergleichstest direkt messender Reifendruckkontrollsysteme. 2014 folgte dann der erste Platz beim TCS und 2015 der Technik Award des DCC Die Marke TireMoni bietet europaweit innovative elektronische Reifendruckkontrollsysteme für Motorräder, Trikes. Quads, KFZ, Caravans, und LKW. Weitere Informationen unter http://www.TireMoni.com der internetshop ist: https://shop.TireMoni.com

by www.tiremoni.com

Das könnte Sie auch interessieren: