Ein junger, urbaner Typ: Der Audi A1 citycarver

Er steht frisch und selbstbewusst auf der Straße, er bietet viel Raum zur Individualisierung, und er ist rundum top vernetzt: der Audi A1 citycarver. Das progressivste Modell der neuen A1-Baureihe ist in jedem Revier zuhause – ob in der Stadt, auf Landstraßen und Autobahnen oder sogar im leichten Gelände.

Audi A1 citycarver
Audi A1 citycarver
audi-mediacenter.com
Bei Technik und Design basiert der 4,04 Meter lange Audi A1 citycarver auf dem A1 Sportback. Seine Linienführung ist kraftvoll und sportlich-straff, dabei hat er gut vier Zentimeter mehr Bodenfreiheit. Das macht den Einstieg leichter und sorgt für bessere Übersicht. Ein Plus von 35 Millimetern kommt durch das neue Fahrwerk mit erhöhter Trimmlage zustande. Den Rest tragen die im Vergleich zum A1 Sportback größeren Räder ab 16 Zoll Durchmesser bei.

Das könnte Sie auch interessieren: