Der neue BMW M2 Competition

Der neue BMW M2 Competition.
Highlights.

Copyright: BMW AG, BMW M2 Competition

• Neuer Reihen-Sechszylinder-Motor mit M TwinPower Turbotechnologie
basierend auf dem Aggregat des BMW M3/M4, drei Liter Hubraum,
302 kW/410 PS, maximales Drehmoment 550 Newtonmeter
(Kraftstoffverbrauch kombiniert mit Sechsgang-Handschaltgetriebe: 10,0
– 9,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 227 – 224 g/km*; mit
optionalem M Doppelkupplungsgetriebe (M DKG) kombiniert: 9,2 – 9,0
l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 209 – 206 g/km*).

• Sprint von 0 auf 100 km/h: 4,2 s (mit Sechsgang-Handschaltgetriebe
4,4 s), Topspeed: 250 km/h (abgeregelt), mit M Driver´s Package
280 km/h (abgeregelt).

• Erhöhte Steifigkeit des Vorderwagens durch CFK-Präzisionsstrebe sowie
Dom-Stirnwandstrebe.

• Neues Kühlsystem inklusive neuer Frontschürze und größerer, neu
gestalteter BMW Niere in schwarz hochglänzend.

• Neue zweiflutige Abgasanlage mit zwei elektrisch gesteuerten Klappen.

• Neue optionale M Sportbremse mit grau lackierten Bremssätteln.

•Neuer optionaler M Sportsitz mit Schalen-Charakter, integrierten
Kopfstützen und beleuchtetem M2-Badge in Schulterhöhe.

• Direktwahltasten für den Zugriff auf die verschiedenen Motor- und
Lenkungs-Kennlinien sowie Einstellungsoptionen beim DKG über
Drivelogic.

• Neue exklusive Lackierung Hockenheim Silber metallic.

• Der BMW M2 Competition löst seinen Vorgänger, das BMW M2 Coupé,
ab.

Copyright: BMW AG, Der neue BMW M2 Competition

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr in Magazin, Neuheiten
Audi PB 18 e-tron: Showcar-Weltpremiere bei der Pebble Beach Car Week

Enthüllung am 23. August 2018 an der Rennstrecke von Laguna Seca Designstudie eines puristischen Sportwagens der Zukunft Emotion statt Emission:...

Schließen