Auf der Überholspur: Kultige SIMSON-Mopeds

6 Jahre SIMSON Vogelserie & Co.-Kalender, ISBN 978-3-9462-7243-4
NEU: Inklusive Bonusmonat Dezember 2019.

Auf der Überholspur: Kultige SIMSON-Mopeds

Es ist wieder die Zeit gekommen an der sich die Zugvögel auf ihre lange Reise nach Süden begeben. Damit neigt sich auch dann, langsam aber sicher, die 2-Takt-Saison für alle Fans und Liebhaber der Thüringer 2-Takt Vögel dem Ende zu.

Trotzdem müssen eingefleischte SIMSON-Fans nicht auf ihre Lieblinge verzichten. Die jährlich erscheinenden Kultkalender des offiziellen SIMSON-Lizenznehmers MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH präsentieren auch für 2020, eine eindrucksvolle und zugleich inspirierende Zusammenstellung ausgefallener SIMSON-Fahrzeuge, Models und Kulissen.

Ein besonderes Highlight ist in beiden SIMSON-Kalendern 2020, der erstmalig enthaltene Bonusmonat Dezember 2019.

Die fotografische Reise führte Michael Böhl durch die ganze Republik. Die Wege brachten ihn von der SIMSON-Geburtsstadt Suhl, auf die schöne Insel Rügen und weiter bis nach Dänemark.
Ein wahres Highlight ist beim Fotoshooting in der Falknerei am Rennsteig entstanden. Die durch die beliebten MDR Doku-Serie “Die Falknerei am Rennsteig” bekannte Falknerin Lisa Schubach, begeistert uns mit einem echten Greifvogel und einer formschönen SIMSON SR1. Aber es treten noch zahlreiche weitere tolle SIMSON-Mopeds und verrückte Umbauten zum Schaulauf an.
Unter anderem die “Racing-KR50” des kultigen SIMSON-Piloten Gunter Brecher oder der nun fertig gestellte Aufbau des SIMSON-Racer von Kultschrauber Guido Gregowski. Dieser befand sich im SIMSON-Vogelserie & Co. Kalender 2019 noch im Aufbau und kann nun in voller Pracht bestaunt werden.

Bei der Inszenierung ist sich der Fotograf wieder treu geblieben und ließ sich wie gewohnt von der SIMSON-Begeisterung anstecken. Seine Leidenschaft ist in den Bildern deutlich spürbar.

Beide SIMSON-Kalender erscheinen in limitierter Auflage und sind ab dem 23.09.2019 für 14,90 EUR (Buchpreis) im Handel erhältlich.

Bild- und Filmmaterial
Im Rahmen redaktioneller Berichterstattung über die SIMSON-Kalender 2020 können druckfähige Bilder abgerufen und einmalig lizenzfrei verwendet werden. Die Nutzung der Bilder ist frei, wenn die entsprechenden Bildnachweise als Quelle genannt werden. Wir bitten bei Abdruck um kostenlose Belegexemplare oder/und einen Link zur Veröffentlichung.

Bildnachweis: SIMSON-Kalender 2020, MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH

Ab 23.09.2019 im Handel erhältlich:
SIMSON Vogelserie & Co. Kalender 2020: Bestellnummer / ISBN 978-3-9462-7243-4 (14,90 €)

Download-Link via Dropbox: https://www.dropbox.com/sh/f06amasb7ttpmow/AAD2w6w2FQOEWfgUwQ_qZd2ba?dl=0

Der offizielle SIMSON-Lizenznehmer ist Marktführer in der Herstellung und Zulieferung von Ersatzteilen für ostdeutsche Zweirad-Oldtimer. MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH bietet neben SIMSON-Teilen auch eine breite Produktpalette für andere ostdeutsche Zweirad-Marken wie MZ, IWL, EMW, etc. an. Durch hohen Sachverstand und überliefertes Knowhow erhält MZA ein Stück deutsche Fahrzeuggeschichte und sichert den Fortbestand der Kultmopeds aus Suhl.
Was vor über einem Vierteljahrhundert in einer kleinen Garage begann, ist heute ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit zwei Standorten (Suhl und Vellmar) und über 120 Mitarbeitern.

Kontakt
MZA- Meyer Zweiradtechnik GmbH
Oliver Oppermann
Heckenweg 24
34246 Vellmar
0561982001032
oo@mza-vertrieb.de
http://www.mza-portal.de/

Das könnte Sie auch interessieren: