Skip to main content

Wagen

Kfz-Versicherung: Zum Jahreswechsel Geld sparen

Viele Arbeitnehmer haben während der Home-Office-Zeit ihr Fahrzeug deutlich weniger benutzt. Andere wiederum sind mehr als üblich mit dem Auto unterwegs gewesen, um öffentliche Verkehrsmittel zu meiden. Ob mehr oder weniger gefahren wurde – unter Umständen kann mit einer Tarifanpassung oder einem Wechsel der Kfz-Versicherung viel Geld gespart werden. Die ARAG Experten geben zur anstehenden Wechselsaison Tipps, worauf man bei der Kfz-Versicherung achten sollte.

Einfach, sicher, ZertiCars: Online Gebrauchtwagenkauf mit Experten

Fast jeder Deutsche shoppt im Internet und lässt sich Kleidung, Möbel oder Essen ganz bequem nach Hause liefern. Eine Produktgruppe wurde bisher jedoch vernachlässigt: Autos. Zwar können Interessierte auf diversen Portalen Gebrauchtwagen finden. Auswählen, begutachten und zum Wohnort transportieren, müssen die Käufer ihr Wunschauto aber selber. Und das birgt Risiken. Denn schnell ist das falsche Fahrzeug gekauft, das sich nach ein paar Monaten als gut getarnte Rostlaube entpuppt. Eine Marktlücke, die die Experten von ZertiCars erkannt haben und als Erste in Deutschland einen einzigartigen Service anbieten: Gebrauchtwarenkäufer werden bei ZertiCars beginnend vom Finden des Wunschautos über den Kauf bis hin zum Verkauf des alten Wagens professionell betreut und beraten (http://zerticars.de). Eine Dienstleistung, die ankommt!

R+V24: Steuern sparen – Beiträge zur Kfz-Haftpflichtversicherung absetzen

Wiesbaden, 24. November 2015. Am Jahresende flattern immer eine Menge Abrechnungen ins Haus. Einige der Kosten können Verbraucher von der Steuer absetzen – beispielsweise die für die Kfz-Haftpflichtversicherung. “Jeder Autobesitzer muss eine Haftpflichtversicherung abschließen”, so Andreas Tepe, Experte beim Kfz-Direktversicherer R+V24. “Die Beiträge dafür können Versicherte beim Finanzamt geltend machen.” Es gibt jedoch Unterschiede zwischen […]