Skip to main content

Ökostrom

E-Mobilität: mit grünem Strom erst wirklich gut

Private Ladestationen sind nur mit 100% Ökostrom förderfähig. E-Mobilität gilt als ein wichtiger Baustein im Klimaschutz und sorgt zusätzlich für bessere Luftqualität in den Innenstädten. Doch ist das Elektro-Auto oder der E-Roller erst dann wirklich klimafreundlich, wenn der Strom aus regenerativen Energiequellen stammt. Wer sich mit dem Gedanken auseinandersetzt, ein E-Auto anzuschaffen oder eine Ladestation […]

Öko-Ladestationen: FC St. Pauli setzt Kiez unter Strom

Vier neue E-Auto-Ladesäulen am Millerntor-Stadion bieten Strom rund um die Uhr (Bildquelle: @ FC St. Pauli) Am 7. August bestreitet der Zweitligist das erste Heimspiel der neuen Saison, Gegner ist Dynamo Dresden. Doch schon seit einigen Wochen ist das Millerntor-Stadion Treffpunkt nicht nur von Fußballfans, die zu den Testspielen strömten. Auch Hamburger Autofahrer steuern jetzt […]

Deutschlandweit mit Ökostrom mobil – NATURSTROM macht”s möglich

Die NATURSTROM-Ladekarte ist da. Ab sofort bietet die NATURSTROM AG Nutzern von Elektrofahrzeugen eine kostenfreie Ladekarte an, die den Zugang zum deutschlandweiten naturstrom-Ladenetz ermöglicht. Mit der NATURSTROM-Ladekarte können E-Mobilisten ihre Fahrzeuge auch unterwegs garantiert mit zertifiziertem Ökostrom laden und somit zu hundert Prozent emissionsfrei mobil sein. Zugleich bietet die NATURSTROM-Ladekarte Zugriff auf das größte Ladenetzwerk […]

Strom kommt immer aus der nahen Umgebung

Stadtwerke Energie Verbund: Firmensitz des Versorgers bringt bei der Stromlieferung kaum Vorteile Kamen. Viele Energieversorger werben mit ihrer regionalen Nähe um Kunden und mit den vermeintlichen Vorteilen, wenn der Stromlieferant im Umkreis von höchstens 100 Kilometern seinen Firmensitz hat. Dabei bringt der Standort eines Energieunternehmens nur wenigen Kunden wirklich Vorteile. "Ob der Stromlieferant seinen Firmensitz […]