Skip to main content

Kraftfahrtbundesamt

Was tun bei einem Bußgeldbescheid?

Eine Unachtsamkeit im Straßenverkehr reicht, um einen Bußgeldbescheid zu bekommen. Viele Autofahrer wissen nicht, dass solche Bescheide häufig erfolgreich angefechtet werden können. Es gilt allerdings, innerhalb von zwei Wochen nach Zustellung des Bußgeldbescheids Einspruch einzulegen. Denn nur auf diese Weise können hohe Bußgelder abgewendet werden.

PROGAS informiert: Autogas – alternative Antriebstechnik Nummer eins

Die aktuellen Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes bestätigen: Autogas (LPG) bleibt die in Deutschland am weitesten verbreitete alternative Antriebstechnik. Zum 1. Januar 2017 rangierte die bundesweite Zahl der Autogas-Pkw mit 448.025 „um Längen“ vor denen der Hybrid- (165.408), Erdgas- (77.187) und Elektro-Fahrzeuge (34.022). In den ersten beiden Monaten dieses Jahres stieg zudem die Zahl der Neuzulassungen von LPG-Fahrzeugen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner