Skip to main content

Fiat

Daumen hoch von Promobil für ZENECs Z-E3766 Fiat-Navi

Gleich drei Auszeichnungen konnte der ZENEC Z-E3766 (VK 899 Euro) im Jahr 2020 für sich verbuchen: Neben dem international renommierten EISA Award und der Auszeichnung als ’Best Product’ wurde die Reisemobil-Navi für Fiat Ducato auch als Gerät des Jahres in der Kategorie ’Wohnmobil-Headunit’ prämiert. Dazu kommt jetzt eine weitere Auszeichnung: Die Fachzeitschrift Promobil hat den Z-E3766 in Heft 03/21 ausführlich getestet und mit dem wohl wichtigsten Testsiegel der Reisemobilbranche, dem ’Grünen Daumen’ prämiert. „Aufgrund der Monitorgröße, der umfangreichen Datenbank, der diversen Anschlüsse (Kamera, USB, Bluetooth) und des DAB+ Digitalradios spielt das Z-E3766 in der oberen Liga des Navis mit“, urteilen die Tester und empfehlen das ZENEC System als „topausgestattetes Navigationsgerät“.

Besserer Klang – EMPHASER Lautsprecher EM-VWF1 und EM-FTF1 im Test

Fahrzeugspezifische Lautsprecher werden immer beliebter. Sie ermöglichen nicht nur einen perfekt auf die Fahrzeugakustik abgestimmten Klang, sondern auch eine schnelle, unkomplizierte Installation. Die Zeitschrift Car & HiFi (01/2021) hat in einem Doppeltest zwei fahrzeugspezifische Nachrüstlösungen von Car Audio Spezialist EMPHASER unter die Lupe genommen: das 16,5 cm 2-Wege Komposystem EM-FTF1 (VK 199,- Euro) für den Fiat Ducato sowie den 20 cm EM-VWF1 (VK 299,- Euro), speziell entwickelt für den VW T5. „Schnelle Nachrüstung mit perfekter Passform und Plug & Play Anschluss, dazu ein ordentlicher Klanggewinn. Besitzer von Ducato & Co. sowie T5-Fahrer aufgepasst, hier liegt Klangpotential!“ urteilt Car & HiFi über die beiden EMPHASER Lautsprecher. Und belohnt den EM-FT1 mit dem Prädikat ’Best Product’, der EM-VWF1 wird als ’Pegeltipp’ ausgezeichnet.

Abgasskandal 2020: Wohnmobile betroffen!

FIAT, JEEP, ALFA ROMEO, IVECO https://www.diesel-auto-opfer.de/ Abgasskandal 2020: Wohnmobile betroffen! Haben Sie ein Wohnmobile von FIAT, JEEP, ALFA ROMEO, IVECO gekauft oder hierüber einen Darlehens- oder Leasingvertrag geschlossen? Machen Sie Schadenersatz wegen der illegalen Abschaltvorrichtung geltend! In Deutschland sind möglicherweise viele Wohnmobile und Fahrzeuge von Fiat (mit dem Fiat Ducato Motor der Baujahre 2014-2019) und […]

AXTON ATB120QB: Kompakte Bassbox für Autos und Reisemobile

Die neue Bassbox ATB120QB (VK-Preis 149 Euro) von Car Audio Spezialist AXTON ist entwickelt für Musikliebhaber, die unterwegs weder auf Ladefläche noch auf Basspower verzichten wollen. Nur minimale 185 x 365 x 265 mm groß, passt der kleine Subwoofer ATB120QB in fast jeden Kofferraum oder sogar zwischen die Sitze einer größeren Fahrerkabine wie z.B. im VW T5, Fiat Ducato oder unter den Beifahrersitz des aktuellen Mercedes Sprinter. Der leistungsstarke 20 cm / 8“ Woofer, ausgestattet mit steifer Glasfaser/Papier-Sandwichmembran, Butylgummisicke und Ferritmagnet, sorgt für satten, wohlklingenden Bass, der bei Bedarf auch richtig zulangen kann.

EISA Award 2020 / 2021 für Zenecs Reisemobil-Navi Z-E3766

Mit ihren Awards zeichnet die EISA (European Imaging and Sound Association), ein internationaler Zusammenschluss von 55 Fachzeitschriften aus 29 Ländern, alljährlich innovative Produkte und richtungsweisende Neuentwicklungen aus. Zu den prämierten Produkten gehört in diesem Jahr auch eine fahrzeugspezifische Multimedia-Navigation von Zenec: Der Z-E3766, speziell entwickelt für den Fiat Ducato, wird von den renommierten EISA Fachjournalisten in der Kategorie „Reisemobil Head Unit 2020 / 2021“ als „Best Product“ ausgezeichnet.

CARICA von RTA – Induktions-Ladeschale für Fiat Ducato

Der österreichische Zubehörspezialist RTA bringt mit CARICA eine innovative Induktions-Ladeschale auf den Markt, die sich passgenau ins Armaturenbrett des Fiat Ducato, Peugeot Boxer oder Citroen Jumper integriert und ein komfortables kabelloses Handy-Aufladen ermöglicht. Ob Android oder Apple, CARICA speist Handys, die für induktives Laden nach dem Qi Standard geeignet sind. Einfach das Smartphone auf die Ladestation legen – die elektrische Energie wird dann über Spulen im Inneren des Induktionsladers kabellos an die Qi Ladespulen im Smartphone übertragen. Der Einbau von CARICA ist kinderleicht: Den Original-Aufstellhalter gegen die Ladestation tauschen, CARICA per Plug & Play ans Bordnetz anschließen – fertig. CARICA ist in zwei Varianten lieferbar, die beide induktives Laden unterstützen und zusätzliche Steckplätze bieten. Die CARICA Variante 1 (Art. Nr. 700.0701.0001) verfügt über ein USB- und ein HDMI- Verlängerungskabel, Variante 2 (Art. Nr. 700.0701.0002) über ein USB- und ein Klinke/AUX-Port-Verlängerungskabel. Der Verkaufspreis für beide CARICA Versionen beträgt jeweils 149.- Euro.