Skip to main content

Digitalisierung

FREE NOW nutzt Amadeus cytric für Geschäftsreisende

FREE NOW, Europas führender Mobilitätsanbieter, startet die Zusammenarbeit mit dem Softwareanbieter Amadeus, um Geschäftsfahrten künftig über die Reise- und Reisekostenmanagement-Software Amadeus cytric Travel & Expense abzurechnen. cytric Kunden profitieren von einem optimierten, papierlosen Reisekostenabrech-nungs-Management für Ride-Hailing. Geschäftsreisende können Reisekostenbelege nun gebündelt einsehen und eine Rückerstattung einfacher und schneller erhalten. Zudem sparen sie viel Zeit, die sie vorher mit dem Ausfüllen von Spesenabrechnun-gen verbracht haben. Mit der Integration werden Geschäftsreise-Rechnungen automa-tisch an das Amadeus-Tool zur Rückerstattung durch den Arbeitgeber gesendet, so-bald der FREE NOW Account einmal mit cytric verbunden ist.

AI-CUT – KI für die Bilderkennung in der Automotive Branche immer leistungsstärker

birkle IT AG: Digitalisierung & Automatisierung von Prozessen in der Automobilindustrie Mit der Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen in der Automobilindustrie hat sich die birkle IT AG im Bereich Automotive neben ihrem Angebot in den Sektoren Versicherungen/Finanzen, Healthcare und Robotik ein Betätigungsfeld erschlossen, dessen Bedeutung in Zukunft weiter beständig wachsen wird. KI für die Bilderkennung […]

Energiewende und Digitalisierung

Zum zweiten Mal in diesem Jahr lud der Verband markenunabhängiger Fuhrparkmanagementgesellschaften e. V. (VMF) seine Mitglieder und Premiumpartner zum VMF-Branchenforum ein. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der Energiewende und der Digitalisierung. Insbesondere die E-Mobilität nahm bei der Trendbetrachtung einen wesentlichen Anteil ein: Key Note Speaker Dr. Jörg Adolf von der euroShell GmbH gab einen Ausblick auf die weltweite Verfügbarkeit von Elektrofahrzeugen und Ladestationen bis ins Jahr 2030. Die Premiumpartner des Verbands stellten ihre neuen Produkte vor und gaben ebenfalls Einschätzungen zu Zukunftstrends im Flottenmarkt ab.

Fahrstunden im Tesla: Die Zukunft ist elektrisch

E-Mobilität, elektronische Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren: Was heute zum Teil noch nach Science-Fiction klingt, wird für junge Fahrer, die aktuell ihren Führerschein machen, irgendwann Realität werden. Da die heutigen Fahranfänger auch in einigen Jahrzehnten noch auf unseren Straßen unterwegs sein werden, will die 123FAHRSCHULE mit rein elektrisch betriebenen Tesla Model S schon heute auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten.

Digitaler Wandel: Eine Fahrschule im Aufbruch

Dass Digitalisierung und Fahrschule durchaus zusammenpassen, beweisen die Gründer der 123FAHRSCHULE. 2016 wagten sie den Einstieg in eine Branche, in welcher der digitale Wandel bisher eher stockend anlief. Das neue Konzept findet sowohl bei den Fahrlehrern als auch bei den Schülern großen Anklang.

Studie Automobilbarometer 2018 – Autohändler weiter hoch im Kurs

Autohändler weiter hoch im Kurs – Servicequalität spielt entscheidende Rolle für Kundentreue – Händler müssen Erlebnisse rund ums Auto schaffen Studie Automobilbarometer 2018 – Autohändler: Beliebt, aber Treue in Gefahr Autokäufer zeigen weiterhin eine Verbundenheit zu ihrem Autohändler und ihrer Werkstatt. Eine entscheidende Rolle dabei spielen der direkte persönliche Kontakt zwischen Kunden und Verkäufer vor […]

Autohaus Onlinemarketing: Analyse und Kick-Off Digital Workshop

Autohaus Onlinemarketing: Analyse und Kick-Off Digital Workshop zum Start. Der typische Marketing Maßnahmen-Fahrplan von Görs Communications für Autohäuser umfasst:

– Kick-Off-Workshop für das Onlinemarketing,
– Website-Optimierung (SEO und Content Marketing),
– Suchmaschinenoptimierung (SEO) durch (lokal) optimierte Texte und Backlink-Generierung,
– Social-Media-Kommunikation und Social-Media-Werbung,
– Online-PR und
– Google-Adwords (SEM).