Skip to main content

Car Hifi

Einbauen und genießen: EMPHASERs Lautsprecher für Mercedes

Viele Mercedesfahrer sind in einem Dilemma: Den Klang ihrer Werkslautsprecher empfinden sie als ungenügend, gut klingende und einbaufreundliche Nachrüstlautsprecher zu finden ist allerdings schwierig. Eine Komplettlösung bietet jetzt Car Audio Spezialist EMPHASER: passgenaue, audiophile Lautsprecher für die 205 und 213 Serie von Mercedes. Die Serie besteht aus 6 Systemen: einem 2-Wege Composystem für die vorderen Türen (EM-MBF1, VK 299 Euro), einem Coax für die hinteren Türen (EM-MBR1, VK 199 Euro), einem Coax für den Dachhimmel oder die Hutablage (EM-MBS1, VK 199 Euro) sowie einem Centerspeaker (EM-MBC1, VK 109 Euro). Komplettiert wird die Linie durch zwei Frontbässe, den EM-MBSUBR für den Beifahrerfußraum und den EM-MBSUBL für den Fußraum der Fahrerseite (beide VK 249 Euro).

Neue EMPHASER Verstärker für audiophile Musikliebhaber

Mit den beiden SENSE Verstärkern EA-S2 (2-Kanal, VK 299 Euro) und der EA-S4 (4-Kanal, VK 299 Euro) hat die Traditionsmarke EMPHASER jetzt zwei hochkarätige Class A/B Endstufen im Programm, die eine exzellente Musikwiedergabe, naturgetreuen Klang mit reichlich Leistung kombinieren. Die EA-S4 leistet 4 x 70 Watt RMS an 4 Ohm, die EA-S2 ist mit 2 x 160 Watt RMS, ebenfalls an 4 Ohm, eine solide Kraftquelle für leistungsstarke Car-Audio-Systeme. Mit 1 x 440 W RMS an 4 Ohm kann die EA-S2 auch als Mono-Verstärker für einen Subwoofer genutzt werden.

Soundupgrade – EMPHASERs Lautsprecher für Mercedes

Von Car Audio Spezialist EMPHASER gibt es jetzt mehrere fahrzeugspezifische Lautsprecher, die nicht nur konstruktionsseitig, sondern auch akustisch perfekt auf Fahrzeuge von Mercedes abgestimmt sind. Die Zeitschrift Car & HiFi hat das Front-Komposystem EM-MBF1 (VK 299 Euro), den Hecklautsprecher EM-MBR1 (VK 199 Euro) und den 8“/20 cm Subwoofer EM-MBSUBR (VK 249 Euro) in Heft 05/2019 einem ausführlichen Einbau- und Klangtest unterzogen. „Für gerade 750 Euro bietet das Lautsprecherupgrade bereits eine deutliche Klangverbesserung“, urteilen die Fachjournalisten und zeichnen die EMPHASER Systeme mit der Note 1,1 und dem Prädikat „Preis/Leistung: hervorragend“ aus.

Leistung satt: EMPHASERs Monolith Endstufen punkten im Test

In Zeiten, in denen Digitalverstärker immer kleiner werden, bringt die Car Audio Marke EMPHASER drei Endstufen auf den Markt, die sich konsequent gegen den Mainstream stellen und dem Kunden extrem viel Leistung und eine überragende Performance bieten. Monolith heißt die Verstärkerserie – und der Name ist Programm. Die Zeitschrift Car & HiFi hat die „schweren Kaliber“ in Heft 05/2019 unter die Lupe genommen. In einem ausführlichen Test werden die beiden Vierkanalmodelle EA-M4 (VK 349 Euro) und EA-M4x (VK 449 Euro) auf Herz und Nieren geprüft, der Monoverstärker EA-M1 (VK 349 Euro) dann im separaten Vergleichstest durchgecheckt. Mit großem Erfolg: Car & HiFi zeichnet die EA-M4x als „Best Product“, die EA-M1 als „Leistungstipp“ und die EA-M4 mit dem Prädikat „Preis/Leistung: sehr gut“ aus.

Kräftiges Klangtuning – EMPHASERs neue DIGIT Verstärker

Die Car Audio Traditionsmarke EMPHASER erweitert ihr Line Up jetzt um eine innovative Endstufenserie: die DIGIT Serie besteht aus den Verstärkern EA-D800 (8-Kanal, 449 Euro) und EA-D500 (5-Kanal, 349 Euro) sowie dem reinen 8-Kanal Soundprozessor EA-D8 (349 Euro), die ideal zur Klangoptimierung im Fahrzeug geeignet sind. Mit den vielfältigen Einstellmöglichkeiten, der einfachen Bedienung via Smartphone, den kompakten Abmessungen und minimalem Einbauaufwand ermöglichen die neuen DIGITs eine hörbare Klangverbesserung von Werksanlagen oder Nachrüstsystemen.

Sound-Upgrade für Werksanlagen – AXTONs DSP Verstärker

Mit seinen kompakten DSP-Verstärkern ist Auto-HiFi Spezialist AXTON seit Jahren Vorreiter in Sachen Plug & Play Upgrade für Werksanlagen. Mit ihrer Performance, der umfangreichen Ausstattung und einfachen Bedienung per Smartphone App sowie dem attraktiven Preis konnten AXTONs DSP-Endstufen User und Fachwelt gleichermaßen begeistern. Mit zwei neuen 4-Kanal Endstufen baut AXTON dieses überzeugende Verstärkerkonzept nun konsequent aus: Der A540DSP (VK 229 Euro) und A590DSP (VK 299 Euro) bieten nicht nur weiterentwickelte DSP-Verstärkertechnologie, sondern zusätzlich auch die Möglichkeit, Musik per Bluetooth an die Verstärker zu streamen.

Beste Einstiegsdroge – FOCALs Access-Koaxials getestet

FOCALs Access-Koaxials

Seit Januar auf dem deutschen Markt, jetzt von der Zeitschrift Car & HiFi in Heft 03/2018 getestet: die günstige Autolautsprecherserie Performance Access der französischen Edelschmiede FOCAL. Aus der Serie, die aus drei Kompo- und fünf Koaxialsystemen besteht, sind die Koaxe A130 AC (13 cm), A165 AC (16,5 cm) und A690 AC (6 x 9“) zum Test angetreten und haben rundum überzeugt: Der A165 AC erhält die Note „sehr gut“, der A130 AC und A690 AC werden als „Best Product“ ausgezeichnet.

EASINAV Drive 3.5 für Fiat Ducato mit CAN-Bus Vernetzung

EASINAV Drive 3.5 Das neue EASINAV 3.5 unterscheidet sich vom 3.0-Gerät hauptsächlich durch die CAN-Bus-Vernetzung. Mit dieser ist das Auslesen von Boardcomputerdaten möglich, wie z. B. Verbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit, Reisezeit etc. Ebenso ist das stellen der Uhr oder Rücksetzen von Anzeigen möglich. Das Hauptmenü unterscheidet sich somit, wie abgebildet, durch die Einblendung der ausgelesenen Daten. Die […]