Skip to main content

Bußgeldbescheid

Abgasskandal – Mercedes erneut betroffen?

Kein Rückruf erforderlich und erneut betroffen! https://www.diesel-auto-opfer.de/ Abgasskandal – Mercedes erneut betroffen? Mercedes: kein Rückruf durch das KBA erforderlich und erneut betroffen? Der Skandal weitet sich weiter aus!!! Motortyp OM651; Motortyp OM 607 Das Landgericht Mönchengladbach (AZ: 1 O 248/18) hat vor kurzem entschieden, dass Daimler einen Mercedes C 220 d T (Motortyp OM651) zurücknehmen […]

Was tun bei einem Bußgeldbescheid?

Eine Unachtsamkeit im Straßenverkehr reicht, um einen Bußgeldbescheid zu bekommen. Viele Autofahrer wissen nicht, dass solche Bescheide häufig erfolgreich angefechtet werden können. Es gilt allerdings, innerhalb von zwei Wochen nach Zustellung des Bußgeldbescheids Einspruch einzulegen. Denn nur auf diese Weise können hohe Bußgelder abgewendet werden.

Immer mehr Private in der Geschwindigkeitsüberwachung: “Der Staat verliert die Kontrolle”

  Verkehrsanwalt Jens Dötsch, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des DAV e.V Ein Bußgeldbescheid wegen überhöhter Geschwindigkeit ist ärgerlich. Gut zu wissen: Wurde die Kontrolle nicht korrekt durchgeführt, hat sie vor Gericht keinen Bestand. Das gilt zum Beispiel, wenn der Staat eine Privatfirma mit der Messung beauftragt und diese zu viel Einfluss genommen hat. Verkehrsanwalt Jens […]

Nach dem Blitzmarathon: Was tun beim Bußgeldbescheid?

ARAG Experten sagen, wie Sie sich gegen ungerechtfertigte Bußgeldbescheide wehren. Der europaweite Blitz-Marathon gegen Raser fand am gestrigen Mittwoch (19.04.2017) ohne Nordrhein-Westfalen statt. Grund ist die starke Polizeipräsenz rund um den bevorstehenden AfD-Parteitag und die Gegenveranstaltungen in Köln. Auch wenn sich andernorts der überwiegende Teil der Autofahrer an die vorgeschriebenen Limits hielt, gingen einige Unbelehrbare […]

“Ungeliebtes Urlaubssouvenir: Knöllchen aus dem Ausland” – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice

Was deutsche Autofahrer über ausländische Bußgeldbescheide wissen sollten Bußgeldbescheid aus dem Ausland – ein ungewolltes Urlaubssouvenir. (Bildquelle: ERGO Group) Die Ferienzeit geht zu Ende, die Heimkehrer schwelgen noch in Urlaubserinnerungen, da landet überraschend ein Bußgeldbescheid aus dem Urlaubsland im Briefkasten. Die Zahlungsaufforderung sollten die Betroffenen ernst nehmen, denn deutsche Behörden vollstrecken seit 2010 auch Bußgeldbescheide […]

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner