Skip to main content

Bremsweg

Großeinkauf im Baumarkt: Anhänger richtig beladen

R+V-Infocenter rät Anfängern zur Übungsfahrt Wiesbaden, 26. Juni 2020. Holzplatten, Gartenmöbel, Beton: Wer sperrige oder schwere Teile im Baumarkt kauft, kann sich dort oft einen Anhänger für den Transport ausleihen. Doch das R+V-Infocenter warnt: Beim Beladen und Fahren gibt es einiges zu beachten – vor allem wenn die Heimwerker keine Erfahrung mit Gespannen haben. Überladung […]

Urlaub in Corona-Zeiten: Sicher mit dem Wohnwagen unterwegs

Mit dem Auto in die Sommerferien – in Corona-Zeiten eine der beliebtesten Urlaubsvarianten. Wohl dem, der einen Wohnwagen sein Eigen nennt. Doch so mancher Pkw muss nun Schwerstarbeit leisten. Wer das Familienauto bis zur Grenze der Belastbarkeit vollpackt, muss sich auf ein ganz neues Beschleunigungsverhalten und viel längere Bremswege einstellen – besonders bei einer Fahrt mit Anhänger. Was es zu beachten gilt, sagen ARAG Experten.

Sicherheitsabstand bei Regen: Längeren Bremsweg einplanen

R+V24: Führerscheinwissen im Test Wiesbaden, 13. September 2016. Den Sicherheitsabstand nicht eingehalten und dem plötzlich bremsenden Vordermann aufgefahren: Das ist eine der häufigsten Ursachen für einen Unfall. Bei Regen müssen Autofahrer den Abstand sogar noch vergrößern, weil der Bremsweg auf nasser Fahrbahn deutlich länger wird. Das gilt auch in Ortschaften. “In unserer aktuellen Umfrage zum […]

Nokian eLine 2 AA-Klasse Sommerreifen – große Sicherheit

Der neue AA-Klasse Nokian eLine 2 Sommerreifen bietet die beste Klasse A des Reifenlabels im Nassgriff und Kraftstoffverbrauch Nokian eLine 2 Sommerreifen: beste Klasse A im Nassgriff und Kraftstoffverbrauch Foto: Nokian Tyres Zuverlässige Top-Performance unter allen Wetterbedingungen und grünere Mobilität bringt der Premium-Sommerreifen Nokian eLine 2 von Nokian Tyres, dem nördlichsten Reifenhersteller der Welt. Das […]