Skip to main content

Autotest

Hinguck-Design: Mitsubishi Eclipse Cross im Praxistest

Mitsubishi Eclipse Cross

Der Mitsubishi Eclipse Cross in der Ausstattungsversion “Top” stand im Juni bei Presseweller im Auto-Praxistest. Mit seinem eigenständigen Design macht das SUV was her und bietet ordentliche Platzverhältnisse für Passagiere und Gepäck. Der 163-PS- (120 kW)-Benzinmotor ermöglichte gute Fahrleistungen, angegebene Spitze 205 km/h. Neben den verschiedensten Sicherheitseinrichtungen, von den sieben Airbags bis zur Elektronischen Stabilitäts- und Traktionskontrolle, unterstützten ebenfalls zahlreiche Assistenzsysteme den Fahrer. Bei schnellen Autobahnritten und flott angegangenen Kurven zeigte sich der Fronttriebler mit stabiler Straßenlage. Der Eclipse Cross war laufruhig und zeigte gutes Handling.

Polo und Kia Rio T-GDI im Auto-Praxistest-Report 30

Polo und Kia Rio T-GDI im Auto-Praxistest-Report 30

Im neuen Auto-Praxistest-Report, Ausgabe 30, von Presseweller (presseweller.de) stehen der Test des aktuellen Kia Rio, Modell T-GDI 120, sowie ein Erfahrungsbericht zum Vormodell des aktuellen VW Polo, Version 1,2 TSI BlueMotion, im Blickpunkt. Außerdem gibt es ein paar Tipps zum Thema Autourlaub sowie Fotos von Alpenpässen. Das Online-Magazin ist ohne Anmeldung über “Auto” auf den Presseweller-Seiten aufrufbar, ebenso wie die Auto-Notizen 67, von smart über Citroen und Hyundai bis zu Kia.

Locker zu fahren: Kia Rio T-GDI 120 im Praxistest

Kia Rio T-GDI 120

Bei Presseweller (presseweller.de) stand der Kia Rio T-GDI 120, Ausstattungsversion Platinum, zum Test. Der schick gestylte Kleinwagen bietet für die Klasse ordentliche Platzverhältnisse für die Passagiere und einen ansehnlichen Kofferraum. Der Testwagen mit 120 PS (88 kW) zeigte sich flott sowie dank des breiten und früh einsetzenden Drehmoments elastisch. Er lag selbst bei Höchsttempo sauber auf der Autobahn und absolvierte Kurventests ohne Mucken. Bis hin zur nützlichen Rückfahrkamera war der Kandidat gut ausgestattet.

Geräumig, flott und sparsam: Skoda Octavia Combi

Skoda Octavia Combi Style

Der Skoda Octavia Combi Style, 2,0 TDI, stand bei Presseweller (presseweller.de) im September 2017 zum Auto-Praxistest auf der Matte. Die Kombilimousine zeigte sich – zusammenfassend – als sehr geräumig, flott, laufruhig und richtig sparsam. Der Kandidat war mit zahlreichen nützlichen Assistenzsystemen bestückt und umfassend ausgestattet. Übersichtliches Cockpit, intuitive Beschalterung und griffiges Multifunktionslenkrad kennzeichneten den Fahrerplatz. Beim getesteten Octavia Combi war die Fahrfreude inklusive. Der gesamte Bericht mit zahlreichen Fotos kann unter Auto auf der Presseweller-Webseite ohne Anmeldung aufgerufen werden.

Schick und flott – Kia Sportage im Praxistest

Test kia sportage

Bei Presseweller stand der Kia Sportage 1,7 CRDI in der Version Spirit zum Test. Das schicke, dynamische Styling des Kompakt-SUV gefiel auf Anhieb. Im großzügigen Innenraum gibt es gute Platzverhältnisse. Dem steht das Ladeabteil nicht nach: Volumen ab 491 Liter. Gut Platz für Gepäck oder Großeinkauf und leicht zu beladen. Das Testauto hatte zahlreiche Komforteinrichtungen und Sicherheitseinrichtungen an Bord, vom Notbrems- bis zum Spurhalteassistenten. Für den Fahrer gibt es ein übersichtliches Cockpit und leichte Bedienbarkeit. Die Motorisierung mit der 1,7-Liter-Turbodieselmotorisierung – 141 PS (104 kW) – gefiel. Der Sportage tritt gut an und überzeugte auch bei Zwischenspurts. Kurven- und Straßenlage waren astrein. Es machte Spaß, das Auto zu fahren, das bei Kia mit zu den Bestsellern gehört.

Autotest BMW 225 XE I ADAC 2017

BMW zählt zu den innovativsten deutschen Autoherstellern wenn es um e-mobility geht. Was mit dem Sportwagen i8 oder dem Stadtflitzer i3 begann wird konsequent mit neuen Hybridmodellen ergänzt. Eines davon ist nun der 225xe active Tourer. Ein plug-in-Hybrid der nicht nur Benzin- und Elektromotor kombiniert, sondern auch an der Steckdose aufgeladen werden kann.“

AUTO TEST-Umweltsieger 2017: Elektro-Smart erstmals auf Platz 1

Hamburg (ots) – AUTO TEST und ÖKOTREND untersuchen Autos auf Kohlendioxid-Ausstoß, Geräuschemission, Herstellung und Recycling sowie Umweltstandards der Hersteller / Smart Fortwo electric drive ist Gesamtsieger / BMW in der Unternehmenswertung auf Platz eins / VW rutscht auf Platz 14 ab Noch halten die deutschen Autofahrer dem Verbrennungsmotor die Treue. Doch mit der Kaufprämie für […]

Gut gemacht: Seat Leon ST im Auto-Praxistest

Presseweller fuhr den Kombi in der Version “Connect” mit 1,4-TSI-Motor Der Seat Leon ST gibt eine gute Figur ab. (Foto: presseweller) Siegen. 16. Dezember 2016 (presseweller). Als Weihnachtsgeschenk ein neues Auto, verziert mit einer roten Schleife? So mancher würde sich das wünschen. Aber darum ging es in unserem Praxistest des Seat Leon ST Connect 1,4 […]