Skip to main content

356

Die Geschichte der Speedster-Modelle – von 1952 bis heute

Der erste Porsche 356 Speedster von 1954

Porsche Speedster seit mehr als sechs Jahrzehnten dem Fahrspaß verpflichtet Stuttgart. Offenes Fahrvergnügen, vereint mit ausgeprägter Fahrdynamik: Dafür stehen die Speedster-Modelle von Porsche seit mehr als sechs Jahrzehnten. Als Urvater gilt der 356 America Roadster. Dank der handgefertigten Aluminiumkarosserie wiegt er 160 Kilogramm weniger als das 356 Coupé und erreicht mit dem 70 PS starken Vierzylinder-Boxermotor […]

Zurück zum Ursprung

Porsche 356 Nr. 1 Roadster

Die erste Präsentation des Porsche 356 Nr. 1 Roadster und der erste Pressebericht Am 8. Juni 1948 erhielt der Prototyp Nr. 1 mit einer Einzelgenehmigung die allgemeine Betriebserlaubnis für Österreich, die interne Typenbezeichnung lautete “Sport 356/1”. Am 15. Juni erhielt das Fahrzeug das berühmte Kennzeichen “K 45-286”. Und schon am 4. Juli wurde der “Sport […]

70 Jahre Porsche Sportwagen in der Schweiz

Der Porsche 356-001 Roadster

Von Genf in die Welt – Die Anfänge von Porsche in der Schweiz Nur wenige Insider wissen, dass die Produktion der Porsche-Modelle 356 ohne den Schweizer Rupprecht von Senger wahrscheinlich nie begonnen hätte – er bestellte 1948 die ersten fünf Fahrzeuge überhaupt und sicherte sich eine Option auf weitere fünfzig. Aber vor allem sorgte er […]