Skip to main content

GS YUASA Batterien für Start-Stopp- und Micro-Hybrid-Fahrzeuge

Serien YBX9000 AGM und YBX7000 EFB

GS YUASA Batterien für Start-Stopp- und Micro-Hybrid-Fahrzeuge

YBX9000 AGM und YBX7000 EFB Batterie von GS YUASA.

Krefeld, April 2020 – Die neuen Umweltschutz-Initiativen der Fahrzeughersteller, die auf der gesetzlich festgelegten Erhöhung der Kraftstoffeffizienz und der Reduktion von CO2-Emissionen basieren, erfordern neue Entwicklungen in der Fahrzeugtechnologie. In den letzten Jahren hat auch GS YUASA neue Batterietechnologien (AGM und EFB) entwickelt, die den wachsenden Ansprüchen der neu eingeführten Fahrzeuge gerecht werden.

Herkömmliche Blei-Säure-Batterien können die Anforderungen von Start-Stopp- sowie Micro-Hybrid-2- und 3-Fahrzeugen nicht erfüllen. GS YUASA hat für diese Einsatzbereiche neue AGM- und EFB-Batterien entwickelt. Beim Batteriewechsel gilt es hier zu beachten, eine OEM-spezifizierte Batterie immer durch eine Ersatzbatterie derselben Technologie und Spezifikation (AGM durch AGM, usw.) oder einer besseren auszutauschen.

YBX9000 AGM Start/Stop Plus Batterieserie:
Die YBX9000 AGM-Batterieserie von GS YUASA erfüllt die sehr speziellen Anforderungen moderner Fahrzeuge, die mit umfangreicher elektrischer Ausstattung und Emissionsziel-orientierten CO2-Reduktionskontrollsystemen ausgestattet sind.

Dazu zählen:
– Micro-Hybrid 1: Idle Stop/Start (ISS)
– Micro-Hybrid 2: Energiemanagement (Lichtmaschinenkontrolle) und Bremskraftrückgewinnung
– Micro-Hybrid 3: Passive Boost (“Downsizing” der Verbrennungsmotoren ohne Beeinträchtigung der Leistung)

Die AGM-Technologie bringt viele Vorteile gegenüber der herkömmlichen “nassen” Blei-Säure Technologie: Sie ist vollständig verschlossen und auslaufsicher, verfügt über die VRLA (Valve Regulated Lead Acid) “rekombinante” Technologie sowie Kalzium-Kalzium-Platten.

Ihre Eigenschaften:
– äußerst niedrige Selbstentladeraten
– einen hohen Vibrationswiderstand und lange Lebensdauer
– vollkommen wartungsfrei und keinerlei Wasserverbrauch
– einen geringen Innenwiderstand, stark verringerte Aufladezeiten und eine sehr gute Entladeperformance

YBX7000 EFB Batterieserie:
Die YBX7000 EFB-Batterieserie von GS YUASA basiert auf dem Design der herkömmlichen gefluteten Blei-Säure-Batterie, verfügt aber über verbesserte Spezifikation und Leistung. Sie weist dank Batteriekonstruktion und Material eine höhere Zyklenlebensdauer und eine bessere Fähigkeit zur Ladestromannahme auf. Die EFB-Technologie bietet eine kostengünstige Lösung für Start-Stopp-Einsteigerfahrzeuge mit niedrigeren Spezifikationen.

Ihre Vorteile zu herkömmlichen gefluteten Batterien:
– sehr gute Ladeperformance (+170 Prozent)
– 100 Prozent höhere Zyklenlebensdauer
– verschlossener Kipp-Doppeldeckel mit integrierter Flammsperre

GS YUASA ist weltweit führender Hersteller von Batterien sowie Erstausrüster vieler großer Marken. Jede Batterie ist genauso leistungsstark, hochwertig und zuverlässig wie die Original-Autobatterie. Die Hochleistungsbatterien der YBX-Serie werden nur von GS YUASA produziert und sind eingetragene Marken von GS YUASA.
Die GS YUASA Battery Germany GmbH, gegründet 1983 als YUASA Battery (Europe) GmbH, hat ihren Sitz in Krefeld und betreut von dort aus 15 Länder innerhalb Europas. Zu den drei Geschäftsbereichen zählen neben dem Bereich Automotive (Automobil-Starterbatterien) zudem Motorcycle (Motorrad-Starterbatterien) und Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen).
GS YUASA ist Sponsor des Repsol Honda Teams HRC in der MotoGP.

Firmenkontakt
GS YUASA Battery Germany GmbH
Raphael Eckert
Europark Fichtenhain B 17
47807 Krefeld
+49 (0)2151 82095-00
info@gs-yuasa.de
http://www.gs-yuasa.de

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Sabrina Hausner
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
sabrina@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de