Sparen beim Fahren

Deutsche Produkte bieten Abhilfe im Abgasskandal

XeenTEC ProdukteRottenacker, 28.09.2017
Im Rahmen des Dieselskandals suchen Verbraucher nach Möglichkeiten, die Abgaswerte ihres Fahrzeuges zu senken und somit der Umwelt, aber auch dem Geldbeutel etwas Gutes zu tun. Während die großen Autounternehmen nicht genügend zur Verantwortung gezogen werden, bieten Anbieter aus Europa ganz eigene Lösungen an.
Einer dieser Anbieter ist XeenTEC. Die Produkte der Firma mit Sitz in den Niederlanden versprechen eine Aufwertung des Motors, wodurch ein verminderter Verbrauch bei gesteigerter Leistung garantiert werden soll.
Die Produktpalette, die zu hundert Prozent in Deutschland hergestellt wird, führt vor allem Zusätze zum Schutz des Motors. Ein sogenannter „Motor-Verschleißschutz“ reduziert den Verschleiß in Motor, Getriebe und Differential und verlängert so die Lebensdauer des Kernstücks der Fahrzeuge, während gleichzeitig die Kompression erhöht werden kann. Eine „Kraftstoff-Reduzierung“ entlastet den Konsumenten durch eine effizientere Nutzung des Kraftstoffs und sorgt so für einen geringeren Verbrauch bei reduziertem Ausstoß von CO2 und anderen Schadstoffen.
Die im Fachjargon „Oil Optimizer (XOO/XAE)“ und „Fuel Optimizer (XFO)“ genannten Produkte auf innovativer Nanotechnologie konnten sich bereits im realen Fahrbetrieb beweisen. Daten aus insgesamt über 4 Millionen Kilometern, zusammengetragen von privaten Testern und Unternehmenskunden, unterstreichen die Effektivität der Produkte.
Die Fabrikate können für alle Diesel- oder Benzinmotoren verwendet werden, wobei XeenTEC im Besonderen mit einer Haftpflichtversicherung in Höhe von drei Millionen Euro wirbt, die potentielle Schäden abdecken.
Diese vielfältigen Gründe machen XeenTEC zur ersten Wahl, um beim Fahren zu sparen. Je nach Größe des Fahrzeuges können verschiedene Pakete erworben werden, die von Motorrädern und Oldtimern, über PKWs und Transporter, bis hin zum XeenTEC Power-Paket für Lasten- und Spezialfahrzeuge reichen.

Kontakt
XeenTEC Holding B.V.
89616 Rottenacker
Grundlerstr. 14
Telefon: 07393 – 40 50 849
Email: info@xeentec.de
www.xeentec.de

Unsere Produkte waren Gegenstand langjähriger Forschung und Entwicklung (R & D). Universitäre Forschungen in den Niederlanden haben gezeigt, dass unsere Produkte den Verschleiß im Motor drastisch reduzieren, gleichzeitig mehr Leistung (kW) bringen, Kraftstoff einsparen und die Schadstoffemissionen reduzieren.

Darüber hinaus haben wir auf den Philippinen Tests durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft und Technologie von Manila. Während und nach dem Test nahmen wir eine Reihe von Ölproben und schickten diese Proben zur Öl-Analyse zu einem großen Öl-Unternehmen und einem unabhängigen Labor.

Diese Analysen zeigten, dass zwischen 60 und 80% weniger Metall-Verschleiß im Motor entsteht bei der Verwendung unserer Produkte. Das bedeutet automatisch: Eine längere Lebensdauer des Motors, weniger Ausfallzeiten und weniger Wartungskosten.

Das könnte Sie auch interessieren: