Sondermodell „Young Woman“ jetzt bei „Ladys on the Road“

Der neue Ford Fiesta: Verjüngt und mit einem reichhaltigen Ausstattungspaket

Sondermodell "Young Woman" jetzt bei "Ladys on the Road"

Start für die nächste Generation: Der neue Ford Fiesta ist einmal mehr „jünger“ geworden und erobert ab Juli 2017 in komplett neuem Design und umfangreicher Ausstattung die Straßen. In über 40 Jahren ist der Kleinwagen zur Ikone avanciert, die sich immer gewandelt und genau den Geschmack ihrer Zeit getroffen hat. Heute kann der Ford Fiesta als das meistverkaufte Modell seiner Klasse in Europa punkten. Die achte Generation dieser Erfolgsgeschichte feiern der FordStore Hugo Pfohe und der Automobil-Blog „Ladys on the Road“ mit einem ganz speziellen Sondermodell: dem Ford Fiesta „Young Woman“.

Hiervon angesprochen sind unter anderem alle „Ladys on the Road“, die in dem gleichnamigen Blog ihr Forum gefunden haben. Dort wird das Sondermodell „Young Woman“ pünktlich zur Martkteinführung des neuen Ford Fiesta präsentiert. Wie immer, wenn neue Fahrzeuge die Blicke auf sich ziehen, schreibt und testet www.ladysontheroad.de – und zwar von Frauen für Frauen, zu allen Themen rund ums Fahren.

Mit einem Mix aus Neuheiten, Tipps und automobilen Geschichten ist das Online-Angebot seit 2015 erfolgreich. Als Ratgeber für Fahrzeugkauf und -haltung versorgt der Blog interessierte Leserinnen mit Fahrberichten, Modellvorstellungen und übersichtlichen Infotexten. Wie jetzt zur Premiere des neuen Ford Fiesta geht es dabei weniger um technische Spezifikationen als vielmehr um handfeste Fakten und Praxistests, die im Auto-Alltag wichtig sind.

Dazu gehören zum Beispiel moderne Ausstattungsmerkmale und ihr Sinn im heutigen Autoverkehr. Neue Technologien halten in allen Neufahrzeugen Einzug, und der Ford Fiesta stellt sich bei dieser Entwicklung sogar an die Spitze seines Segments. Bereits so genannte „Basis-Varianten“ lassen da kaum mehr Wünsche offen. Beim Sondermodell „Young Woman“ geht der FordStore Hugo Pfohe als automobiler Anbieter nun noch einen Schritt weiter und kombiniert das Cool&Sound-Paket mit einem höchst attraktiven Preis – nicht nur für junge Frauen, sondern für alle, die den neuen Fiesta interessant finden!

In dem Sondermodell sind alle Ausstattungs-Klassiker wie Klimaanlage, Zentralverriegelung und Audiosystem bereits enthalten. Hinzu kommen außerdem fortschrittliche Features wie Fahrspur-Assistent inkl. Fahrspurhalteassistent, Berganfahrassistent, ein ECO-Mode mit Geschwindigkeitsbegrenzer, sowie ein Scheinwerfer-Assistent mit Tag-/Nacht-Sensor. Alle Neuheiten und Infos zum Sondermodell sind unter www.ladysontheroad.de nachzulesen.

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung): Ford Fiesta: 6,9-3,8 (innerorts), 4,2-3,1 (außerorts), 5,2-3,4 (kombiniert); CO2-Emissionen: 118-87 g/km (kombiniert).

Informationen von Frauen für Frauen rund ums Automobil – mit diesem Thema füllt der neue Blog „Ladys on the Road“ eine Marktlücke. Ab sofort finden Auto fahrende „Ladys“ dort aktuelle Tipps zu Autothemen, die speziell auf Frauen zugeschnitten sind. Initiiert wurde das Projekt vom FordStore Hugo Pfohe in Hamburg. Eine Mischung aus Tipps zur Wartung und Reparatur von Autos, Vorstellungen von speziellen Sondermodellen und Autoangeboten sowie Lifestylethemen für Ladys.

Kontakt
Hugo Pfohe GmbH
Lena Nielsen
Alsterkrugchaussee 355
22335 Hamburg
(040) 500 60-0
(040) 500 60-100
l.nielsen@hugopfohe.de
http://www.ladysontheroad.de

Das könnte Sie auch interessieren: