Wenn der Autoaufkleber den Versicherungsschutz mindert

- Zwei von drei Befragten halten Aufkleber für interessant oder gar lustig - Vier Fünftel sind Sprüche, Sticker von Bands oder Vereinen und "Baby an Board" Aufkleber - Der berüchtigte "Baby an Board"-Sticker ändert nur bei 35 Prozent das Fahrverhalten Aufkleber am Auto. Quellenangabe: „obs/Ford-Werke GmbH“ Autoaufkleber kommen bei einer aktuellen Ford-Umfrage recht gut weg: Zwei...

Rasende Urlauber zahlen ordentlich

Teure Bußgelder im Ausland
Teure Bußgelder auch in Dänemark, Spanien und Italien Verkehrssünder erleben im Ausland oft ihr blaues Wunder. Bußgelder für falsches Parken, zu schnelles Fahren und Co. sind oft um ein vielfaches höher als in Deutschland. Der BGV klärt Sie über die wichtigsten Unterschiede auf. Urlaub in Norwegen ist ein Traum. Falls Sie sich aber nicht an die Verkehrsregeln halten, könnte ihr Trip schnell...

Flip-Flops: Autofahrer aufgepasst!

ARAG Experten zu besonders sommerlichem Schuhwerk am Steuer Die Frage, was im Straßenverkehr erlaubt oder verboten ist, erhitzt regelmäßig die Gemüter. Bei hohen Temperaturen fragen sich viele Autofahrer, ob das Fahren mit sehr sommerlichem Schuhwerk erlaubt ist. ARAG Experten geben Auskunft. Die Schuhfrage und die StVO Die gute Nachricht für alle Modefreunde und Schuhmuffel: Gleichgültig,...

„Mit 17 hinters Steuer“ – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Was Jugendliche über die Fahrerlaubnis für begleitetes Fahren wissen sollten Das Begleitete Fahren ab 17 bringt viele Vorteile mit sich. Quelle: ERGO Group Abschied vom „Mama-Taxi“ und selber hinters Steuer – für die meisten Jugendlichen ein Traum. Daher nutzen viele die Möglichkeit, schon mit knapp 17 die Fahrschule zu besuchen. In den Sommerferien beispielsweise ist Zeit für...

Restwertriesen: Subaru XV auf dem Siegertreppchen

Der Subaru XV hinterlässt nicht nur bei den Restwerten einen positiv bleibenden Eindruck. Quellenangabe: „obs/Subaru“ Friedberg (ots) – Bronze für den Subaru XV: Das Crossover-SUV konnte bei den „Restwertriesen 2021“ mit einem sehr guten Ergebnis punkten. Laut den Restwertexperten von bähr & fess forecasts beträgt der absolute Wertverlust für den Subaru XV 1.6i...

Geht’s auch mal ohne Kindersitz?

R+V24: Führerscheinwissen im Test Wiesbaden, 31. Mai 2017. Mal schnell die Nachbarin mit ihrer fünfjährigen Tochter ein Stück mitnehmen – geht das auch ohne Kindersitz? Nein: 93 % der deutschen Autofahrer sehen das ganz richtig, wie eine Studie des Kfz-Direktversicherers R+V24 zeigt. „Für Kinder bis 12 Jahre und bis zu einer Größe von 150 cm sind spezielle Rückhaltevorrichtungen...

Kfz-Zulassungsstellen: Dauerstau für das Nummernschild

ADAC-Test deckt Schwächen im Ablauf und Service auf / Projekt i-Kfz verspricht Verbesserungen Routinierte und freundliche Mitarbeiter, aber lange Warteschlangen sowie dürftige Informationen bei Anfragen per Telefon und Mail – so lässt sich das Ergebnis des ADAC-Tests von Kfz-Zulassungsstellen in zehn deutschen Städten zusammenfassen. Vier der zehn Behörden erhielten die Note „gut“, fünf...
Seite 1 von 7123...5...Letzte »